KGB – Schild und Schwert

Meest recente uitzending
Datum
Di 9 april 2019
Tijd
22:00 tot 22:55
Genre
Doku
Jaar
2019
Regisseur
Jamie Doran
Deel-url
gids.tv/22116206

Aflevering 3 - 1991 scheitert ein KGB-Putsch gegen Gorbatschow. Kurz darauf zerfällt das Riesenreich, und Russlands Präsident Jelzin löst den alten KGB auf.

Durch Teilung versucht er, ihn besser unter Kontrolle zu halten. Viele Ex-KGB-Mitarbeiter werden als Sicherheitsbeauftrage reich.

Auch Oberstleutnant Wladimir Putin profitiert und wird FSB-Chef. Er muss sich mit Sprengstoffanschlägen in Moskau auseinandersetzen, wird aber als der neue starke Mann Russlands Präsident und herrscht mit Hilfe der Führungsebene von Geheimdienst, Armee und Polizei.

Putin führt jahrelang Kriege gegen Tschetschenien, bis die Tschtschenen den Terror in die Hauptstadt tragen und ein Theater überfallen. Bei der Befreiungsaktion des FSB gibt es viele Tote, in der Folge auch unter den Journalisten der Untersuchungskommission.

In Putins Russland ist jeder, der aus der Reihe tanzt, in großer Gefahr. Michail Chodorkowski, der reichste der Oligarchen, erlaubt sich 2003 kritische Bemerkungen über die grassierende Korruption im Staat, wird bald danach verhaftet und verurteilt.

Ein Auftragskiller des FSB, der an die Öffentlichkeit geht, stirbt qualvoll an einer Verstrahlung. Der ukrainische Präsidentschaftskandidat Juschtschenko überlebt ein Attentat des Geheimdienstes nur knapp.

Angehörige des militärischen Geheimdienstes GRU sind im Einsatz, als Putin die Krim annektieren lässt. Geheimdienst-Hackergruppen sind inzwischen handfeste, ständige Bedrohungen.

Unter Wladimir Putin beherrscht der KGB, heute unter dem Namen FSB, Russland mit eiserner Hand – direkt vom Kreml aus.

Meer op tv: F1 op tv , FC Utrecht op tv en NBA op tv