Höllische Paradiese!

Meest recente uitzending
Datum
Za 2 november 2019
Tijd
02:40 tot 03:25
Deel-url
gids.tv/23240231

Die Kapverden im Atlantischen Ozean vor der Küste Afrikas bestehen aus knapp 15 Inseln. Mehr als die Hälfte der über 400.000 Einwohner lebt auf der Hauptinsel Santiago, dem Geburtsort der kreolischen Kultur.

Dort errichteten die Portugiesen Mitte des 15. Jahrhunderts ihre erste Siedlung - Cidade Velha. Die prosperierende Stadt bekam das Monopol im Sklavenhandel und wurde in der Folge zum Dreh- und Angelpunkt für den Handel mit Menschen zwischen der Alten und der Neuen Welt.

Als "Zwischenlager" diente Ribeira Grande, ein steiles Tal vor der Stadt. Verkauft wurde die menschliche Ware in der Kirche - einer der ältesten in Afrika.

Das zweite Standbein der Kapverden wurde die Landwirtschaft. Schiffe zwischen Europa, Afrika und Amerika mussten versorgt und ausgerüstet werden.

Auf den Feldern arbeitete eine Vielzahl von Sklaven. Die Insel wurde zur Keimzelle der kreolischen Kultur.

Sie zeigt sich auf Santiago unter anderem im Batuco, der traditionellen Musik. Sie w

Meer op tv: Heracles op tv , Spa-Francorchamps op tv en Go Ahead Eagles op tv

Onderwerpen in Höllische Paradiese!