Je vindt hier de programma's van Freiburg op tv We hebben de volgende programma's voor Freiburg Bach - Brandenburgs Concert Nr. 2: 01/02 - Wist u dat een mislukte sollicitatie tot een muzikaal succes kan leiden? J. S. Bach was in 1721 in dienst bij. Haydn - Orlando Paladino: 07/02 - Haydn - Orlando Paladino, Tijdens het leven van Joseph Haydn was zijn opera Orlando Paladino de meest. Sportschau: 08/02 - VfL Wolfsburg Fortuna Düsseldorf Der 21. Spieltag SV Werder Bremen 1. FC Union Berlin Der 21. Spieltag Hertha. Baroque Christmas Concert: 08/02 - Dit prachtige kerstconcert is opgenomen in de Munster van Freiburg (Münster Unserer Lieben Frau) in 1999..

Freiburg op tv (overige uitzendingen)

Za 1 februari 2020 | 23:26 Bach - Brandenburgs Concert Nr. 2

Wist u dat een mislukte sollicitatie tot een muzikaal succes kan leiden? J. S. Bach was in 1721 in dienst bij Prins Leopold van Anhalt-Köthen, maar hij wilde liever werken voor Christian Ludwig, Markgraaf van Brandenburg. Dus droeg Bach zijn zes nieuwe Concerten op aan deze Markgraaf van Brandenburg, in de hoop dat hij aan diens hof kon komen werken. Helaas: de Markgraaf bedankte de componist niet eens, laat staan dat hij hem in dienst nam. Aan Bachs muziek lag het niet. Het eerste Brandenburgse Concert is een uitbundige compositie in vier delen. Het tweede Concert is een uitdaging voor trompettisten: Bach schreef deze partij namelijk voor een voorloper van de huidige trompet, de clarino. Uitvoerenden: Freiburger Barokorchester. Dirigent: Gottfried von der Goltz. Jaar: 2000

Vr 7 februari 2020 | 00:00 Haydn - Orlando Paladino

Tijdens het leven van Joseph Haydn was zijn opera Orlando Paladino de meest succesvolle. Het werk werd maar liefst dertig keer uitgevoerd in de eerste twee jaar na de première, ongekend voor die tijd. Het libretto, een ‘drama eroicomico’ laat zien dat Haydn niet alleen een bijzonder goed gevoel voor melodische expressie bezat maar ook een goed gevoel voor humor. De meeste opera’s voor Orlando Paladino maken maar sporadisch gebruik van komische personages, Haydn weet deze echter door de hele opera te verwerken. Een unieke opera dus, en in bijzonder goede handen bij René Jacobs en het Freiburger Barockorchester. Samen met de topcast (Marlis Petersen, Alexandrina Pendatchanska, Piertro Spagnoli en Tom Randle), zetten zij een prachtige uitvoering neer in de Berlijnse Staatsoper Unter den Linden. Opgenomen in 2009.

Za 8 februari 2020 | 18:30 Sportschau

VfL Wolfsburg - Fortuna Düsseldorf Der 21. Spieltag SV Werder Bremen - 1. FC Union Berlin Der 21. Spieltag Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05 Der 21. Spieltag SC Freiburg - TSG Hoffenheim Der 21. Spieltag FC Schalke 04 - SC Paderborn 07 Der 21. Spieltag Eintracht Frankfurt - FC Augsburg Der 21. Spieltag VfB Stuttgart - Erzgebirge Aue 2. Liga Der 21. Spieltag Hamburger SV - Karlsruher SC 2. Liga Der 21. Spieltag VfL Osnabrück - 1. FC Nürnberg 2. Liga Der 21. Spieltag.

Za 8 februari 2020 | 21:59 Baroque Christmas Concert

Dit prachtige kerstconcert is opgenomen in de Munster van Freiburg (Münster Unserer Lieben Frau) in 1999. Solisten zijn de sopraan Barbara Bonney, die bekend staat om haar heldere stemgeluid en bariton Matthias Goerne, een van de meest belovende zangers van zijn generatie. Samen met het Freiburg Barokorchester en German Brass wordt een selectie van stukken uit J. S. Bachs Weihnachtsoratorium (BWV 248), Mozarts Mis in c-klein (KV 427) en Händels Messiah ten gehore gebracht.

Freiburg gemist

Eergisteren 18:30 Sportschau

Borussia Mönchengladbach - 1. FSV Mainz 05 Der 19. Spieltag VfL Wolfsburg - Hertha BSC Der 19. Spieltag Eintracht Frankfurt - RB Leipzig Der 19. Spieltag SC Freiburg - SC Paderborn 07 Der 19. Spieltag 1. FC Union Berlin - FC Augsburg Der 19. Spieltag Borussia Dortmund - 1. FC Köln Der 19. Spieltag.

Za 18 januari 2020 | 18:30 Sportschau

TSG Hoffenheim - Eintracht Frankfurt Der 18. Spieltag Fortuna Düsseldorf - SV Werder Bremen Der 18. Spieltag 1. FSV Mainz 05 - SC Freiburg Der 18. Spieltag FC Augsburg - Borussia Dortmund Der 18. Spieltag 1. FC Köln - VfL Wolfsburg Der 18. Spieltag FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach Der 18. Spieltag.

Wo 25 december 2019 | 13:10 Unsere wilde Schweiz

Mit seiner außergewöhnlich vielfältigen Flora und der reichhaltigen Fauna formt der 2389 Meter hohe Gipfel des Vanil Noir an der Grenze zwischen den Kantonen Freiburg und Waadt das Herz eines Naturschutzgebietes. Ein Geheimtipp für Wanderer und Naturliebhaber. Mit dem Biologen Gregor Kozlowski entdecken wir seltene Pflanzenarten wie den Drachenkopf, den Alpenmohn oder den kleinsten Baum der Welt, die Krautweide. Naturschützer aber auch Almwirte kämpfen für den Erhalt der prachtvollen Bergwiesen. Der Film nimmt mit in das Tal der Schmetterlinge und an verborgene Ruheplätze der schwarzen Kreuzotter, der Vipera Berus. Gewaltige, von der Eiszeit geprägte Felsformationen prägen die Landschaft. In einer Höhle kommen wir dem Karstphänomen auf die Spur. Wildhüter Patrick Romanens nimmt uns mit auf seine Steinbocksuche. Die Population mit gut 200 Tieren hat er stets im Auge und erklimmt dafür die höchsten Lagen. Der nicht unge

Di 24 december 2019 | 18:56 Baroque Christmas Concert

Dit prachtige kerstconcert is opgenomen in de Munster van Freiburg (Münster Unserer Lieben Frau) in 1999. Solisten zijn de sopraan Barbara Bonney, die bekend staat om haar heldere stemgeluid en bariton Matthias Goerne, een van de meest belovende zangers van zijn generatie. Samen met het Freiburg Barokorchester en German Brass wordt een selectie van stukken uit J. S. Bachs Weihnachtsoratorium (BWV 248), Mozarts Mis in c-klein (KV 427) en Händels Messiah ten gehore gebracht.

Di 24 december 2019 | 16:15 Evangelische Christvesper

Die evangelische Kirche in Baden feiert am Heiligen Abend in Eichstetten am Kaiserstuhl einen Weihnachtsgottesdienst unter dem Motto "Friede auf Erden - für jeden Menschen guten Willens". Pfarrerin Ulrike Bruinings spricht in diesem Gottesdienst über den heutigen Mut zum Frieden mit drei Menschen, die ihn bewiesen haben. Wie in jedem Jahr wurde das "Friedenslicht" Anfang Dezember in Bethlehem in der Geburtskirche entzündet. Pfadfinderinnen und Pfadfinder bringen dieses Licht per Flugzeug zuerst nach Wien und weiter über Freiburg nach Eichstetten am Kaiserstuhl. Sie sorgen dafür, dass - wie beim olympischen Feuer - die Flamme auf dem langen Weg nicht erlischt. Am Heiligen Abend kommt das "Friedenslichts aus Bethlehem" in die Eichstetter Kirche und zu den Zuschauerinnen und Zuschauern des Gottesdienstes im Ersten. Die Liturgie leiten Pfarrerin Ulrike Bruinings und Prädikant Hans Jakob Meißner. Die Predigt hält Ulrike Bruinings. Feierli

Do 19 december 2019 | 19:30 SC Freiburg - Bayern München

Bundesliga 2019-2020

Wo 18 december 2019 | 20:25 SC Freiburg - Bayern München

Bundesliga 2019-2020

Di 19 november 2019 | 16:50 X:enius

Wir sind vernetzt und immer erreichbar, ständig vibriert das Smartphone, poppt irgendwo ein neues Icon auf, will eine neue Aufgabe dringend erledigt werden. Der moderne Mensch und sein Gehirn sind heutzutage großen Herausforderungen ausgesetzt. Wie gut können wir mit dem digitalen Stress umgehen? Und wie viel ist zu viel? Um das herauszufinden, sind die "Xenius"-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug an der Universität Freiburg zu Gast. Mit Prof. Dr. Andrea Kiesel, die ein Forschungsprojekt zum Thema Multitasking leitet, testen die "Xenius"-Moderatoren in verschiedenen Experimenten, wer besser mit mehreren Aufgaben gleichzeitig zurechtkommt. Dabei wird ihre Aufmerksamkeit auf eine harte Probe gestellt und ihre Fähigkeit getestet, schnell zwischen verschiedenen Aufgaben oder Sprachen hin- und herzuwechseln. Außerdem in "Xenius": Hirnforscher suchen nach Antworten auf die Frage, was die digitale Reizüberflutung für unser Gehirn bedeutet. Ein zen

Zo 10 november 2019 | 21:45 Sportschau – Die Bundesliga am Sonntag

Schwolow weg? Waldschmidt weg? Haberer weg? Nicht wenige Freiburg-Fans befürchteten im Sommer mal wieder den Ausverkauf. Tatsächlich verließ kein Leistungsträger den Club. Nur Vincenzo Grifo (kl. Foto) kehrte nach seiner Leihe zunächst zu Hoffenheim zurück – um am "Deadline Day" wieder beim SC aufzuschlagen. Damit hat Trainer Christian Streich plötzlich ein Luxusproblem, Nationalspieler wie Waldschmidt oder Grifo finden sich auf der Bank wieder. Was zu Unzufriedenheit führen kann, wie Streich weiß: "Die Akzeptanz und Demut dem anderen gegenüber, der spielt, ist die Basis bei uns." Die stimmte zumindest bis zum 9. Spieltag: Freiburg grüßte von Platz vier.

Zo 10 november 2019 | 17:55 SC Freiburg - Eintracht Frankfurt

Bundesliga 2019-2020

Zo 10 november 2019 | 16:00 Sonnenregion Freiburg – Wo Deutschland am grünsten ist

Freiburg wird oft auch als das Florenz Deutschlands bezeichnet. Hier heißt der Dom Münster, und es gibt Bächle, die sind in der Tat einzigartig auf der Welt. Und das mittelalterliche Wassersystem gibt der Altstadt Freiburgs ein ganz besonderes Flair. Freiburgkenner Hans-Albert Stechl zeigt, wie man einen genüsslichen Tag in dieser grünen Stadt verbringen kann – und der beginnt und endet traditionsgemäß am Münsterplatz. Der Film entdeckt die badisch-sympathische Lebensweise in der Schwarzwaldmetropole – und darüber hinaus. Denn direkt vor der Haustür Freiburgs liegt der Kaiserstuhl mit seinen idyllischen Winzerdörfern. Wir fahren über den Dreiländerradweg von Achkarren bis Burkheim. Bei klarer Sicht kann man vom Vulkangebirge aus bis tief in die Rheinebene blicken, ja sogar bis zu den Vogesen. Landschaftlich ganz anders ist das Elztal, nordöstlich von Freiburg gelegen. Dort wandern wir durch den mystischen schwarzen Wald bis hoch auf den Kandel. Einen Ausflug wert ist das kleine beschauliche Schwarzwald-Örtchen Waldkirch, bekannt durch die jahrhundertalte Tradition des Baus von Dreh- und Jahrmarktorgeln. Einzigartig ist auch das Naturschutzgebiet Taubergießen. Wir erkunden mit einem Fischerkahn die Flusslandschaft des Altrheins – eines der letzten Paradiese Deutschlands, in der die ursprüngliche Artenvielfalt erhalten geblieben ist.

Zo 10 november 2019 | 15:30 Tamina im Südschwarzwald

Ein echtes "Schwarzwaldmädel" zu Besuch in der Heimat: Tamina Kallert, geboren in Freiburg, erkundet den Südschwarzwald zwischen Feldberg und Kaiserstuhl – mit einem Augenzwinkern für Bollenhüte, Schwarzwälder Kirschtorte, Kuckucksuhr und "Schwarzwaldklinik". Sie besteigt den Feldberg mit dem "Hosentaschenranger", einer speziellen App fürs Handy, wandert am Titisee entlang, macht eine Treckerfahrt zum wärmsten Ort Deutschlands und besucht das Skimuseum in Hinterzarten. Sie lässt sich Schwarzwälder Skat beibringen, genannt "Cego", und macht mit dem Kabarettisten und Schauspieler Martin Wangler eine Kutschfahrt auf einem Panoramaweg. In Freiburg schwelgt Tamina Kallert in Erinnerungen und entdeckt aber auch viel Neues.

Za 2 november 2019 | 18:30 Sportschau

Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg Der 10. Spieltag RB Leipzig - 1. FSV Mainz 05 Der 10. Spieltag Bayer 04 Leverkusen - Borussia Mönchengladbach Der 10. Spieltag Eintracht Frankfurt - FC Bayern München Der 10. Spieltag SV Werder Bremen - SC Freiburg Der 10. Spieltag TSG Hoffenheim - SC Paderborn Der 10. Spieltag FC St. Pauli - Karlsruher SC 2. Liga Der 12. Spieltag SpVgg Greuther Fürth - SV Darmstadt 98 2. Liga Der 12. Spieltag Erzgebirge Aue - 1. FC Heidenheim 2. Liga Der 12. Spieltag.

Di 8 oktober 2019 | 16:57 Bach - Brandenburgse Concerten

Toen Bach werkzaam was aan het hof van prins Leopold in Köthen had hij zijn eigen orkest tot zijn beschikking. Dit bood hem de mogelijkheid veel instrumentale muziek te componeren en nieuwe compositietechnieken te verkennen om zijn eigen muzikale stijl te ontwikkelen. De zes Brandenburgse concerten tot de meesterwerken die Bach componeerde voor kleine ensembles. De aanstekelijke uitvoeringen van de Brandenburgse concerten door het Freiburg Barokorkest laten zien dat er een hoog niveau van professionaliteit bereikt kan worden door gebruik te maken van authentieke instrumenten. De keuze om werken zonder dirigent uit te voeren is een bewuste keuze; in de 18e eeuw was dit onderdeel van de uitvoeringspraktijk.

Zo 29 september 2019 | 21:45 Sportschau – Die Bundesliga am Sonntag

Düsseldorf – Freiburg. In einem waren sich die Trainer nach dem 1?:?1 im letzten Duell (o.) einig: "Die Schiedsrichter werden immer verrückter, weil sie nicht mehr wissen, was sie machen sollen", so Freiburg-Coach Christian Streich. Inzwischen wurde die Handelfmeter-Regel konkretisiert, aber geändert hat sich nichts. – Dazu: Köln – Hertha.

Za 28 september 2019 | 18:52 Baroque Christmas Concert

Dit prachtige kerstconcert is opgenomen in de Munster van Freiburg (Münster Unserer Lieben Frau) in 1999. Solisten zijn de sopraan Barbara Bonney, die bekend staat om haar heldere stemgeluid en bariton Matthias Goerne, een van de meest belovende zangers van zijn generatie. Samen met het Freiburg Barokorchester en German Brass wordt een selectie van stukken uit J. S. Bachs Weihnachtsoratorium (BWV 248), Mozarts Mis in c-klein (KV 427) en Händels Messiah ten gehore gebracht.

Za 21 september 2019 | 18:30 Fußball: Bundesliga

Der 5. Spieltag: FC Schalke 04 – 1. FSV Mainz 05 (Fr.), FC Bayern München – 1. FC Köln, Bayer 04 Leverkusen – 1. FC Union Berlin, Hertha BSC – SC Paderborn 07, SC Freiburg – FC Augsburg; 2. Liga, Der 7. Spieltag: VfB Stuttgart – SpVgg Greuther Fürth, 1. FC Nürnberg – Karlsruher SC, SV Sandhausen – VfL Bochum, SV Wehen Wiesbaden – DSC Arminia Bielefeld

Zo 25 augustus 2019 | 09:30 Katholischer Gottesdienst

Unter dem Leitwort "Tiere der Bibel" feiern das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken und die Erzdiözese Freiburg einen Gottesdienst auf der Seebühne des Zoologischen Gartens in Karlsruhe. Dabei geht es um einen verantwortungsvollen Umgang mit der Schöpfung. Thematisch greift der Gottesdienst so den von Papst Franziskus eingeführten "Weltgebetstag zur Bewahrung der Schöpfung" auf, der jährlich am 1. September begangen wird. Das Bonifatiuswerk setzt sich mit seinen Aktionstagen "Tiere der Bibel" seit vielen Jahren gemeinsam mit Zoos in ganz Deutschland für einen nachhaltigen Artenschutz ein. Zu dem Gottesdienst in Karlsruhe werden viele Familien erwartet. Zusammen mit ihnen feiern der Generalsekretär des Bonifatiuswerks, Monsignore Georg Austen, und der Karlsruher Pfarrer Thomas Ehret. Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen in der Diaspora Deutschlands, Nordeuropas und des Baltikums.

Za 17 augustus 2019 | 17:35 plan b: Alles im Fluss

Während alle Welt auf die Zerstörung unserer Meere schaut, bleiben andere Gewässer oft unbeachtet: Auch unsere Flüsse und Seen brauchen Schutz. "plan b" zeigt, wie der gelingen kann. Den Rhein hinauf, von Basel bis an die holländische Grenze, begleitet "plan b" "Gewässerretter", die sich mit ihren innovativen und zukunftsweisenden Erfindungen oder durch ihr Engagement dem Schutz und der Regeneration unserer Binnengewässer verschrieben haben. Nicht nur zum Baden sind saubere Gewässer wichtig – 30 Millionen Deutsche werden mit Trinkwasser aus dem Uferfiltrat des Rheins versorgt, 4 Millionen mit Wasser aus dem Bodensee. Menschengemachte Begradigungen machen Flüsse für Wasser-Lebewesen unwirtlich, Einleitungen aus Industrie und Landwirtschaft gefährden die Wasserqualität. Mikroplastik und Mikroschadstoffe stellen die Klärwerke vor große Herausforderungen. Deutschlandweit unterstützen "Bachpaten" ihre Städte ehrenamtlich bei der Gewässerpflege. Unter der Anleitung von Ann Zirker, Diplom-Biologin vom Garten- und Tiefbauamt, gehen zwei Bachpaten-Gruppen in Freiburg am Haslacher Bach ans Werk. Sie prüfen anhand der darin wimmelnden Kleinstlebewesen, wie gesund ihr Bach ist. Außerdem gehen sie dem invasiven Japanknöterich an den Kragen, der sich an den Ufern breitmacht und – so gibt es die EU-Wasserrahmenrichtlinie vor – entfernt werden soll. Der Zustand unserer Gewässer hängt maßgeblich davon ab, wie sehr wir sie im Blick haben. Bis dato werden unsere Flüsse und Seen meist nur stichprobenartig von Hand untersucht. Das möchten Paul Wermter und sein Team vom Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen ändern. Vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert, haben sie den Messkatamaran "Riverboat" entwickelt, der mit Sensoren, Sonden und Kameras viele Daten in kurzer Zeit sammelt und den Gewässern präzise auf den Grund geht. Raphael Bosch und Prof. Andreas Fath haben sich in ihrer Forschung ganz der Säuberung unserer Binnengewässer verschrieben. An der Hochschule Furtwangen arbeiten sie an innovativen Wasserfiltern: Sie werten Plastikmüll aus unseren Flüssen zu Filtermaterial auf, um damit wiederum chemische Schadstoffe aus dem Wasser zu ziehen: "Wir haben aus einem niederwertigen Material, vielleicht einer Plastikverpackung, ein Material gemacht, welches uns unsere Gewässer reinigt. Das ist echtes Upcycling", so Prof. Fath. Der Rhein verbindet als europäische Wirtschaftsachse die Schweiz, Deutschland, Frankreich und die Niederlande. An seinen Ufern stehen Industriewerke, Chemie- und Pharmariesen dicht an dicht – schlechte Wasserqualität war jahrzehntelang das Problem unseres größten Flusses. Viel wurde unternommen, um den Rhein zu retten und den Badenden ihren Fluss zurückzugeben. Am Rheinknie in Basel verbringen die Stadtbewohner den Sommer am Ufer und lassen sich von ihrem Fluss durch die ganze Innenstadt treiben. Das Baden ist hier wieder zu einem regelrechten Volkssport geworden – so sehr, dass auch die historischen Rheinbäder zu ihrer alten Größe zurückfinden. In den vergangenen Jahrzehnten setzen sich immer mehr Regionen und Initiativen dafür ein, Flussläufe zu renaturieren, um Flora und Fauna ihre Lebensgrundlage zurückzugeben. In der Emmericher Ward, nahe der holländischen Grenze, wurde der Rhein durch eine Nebenstromrinne wieder mit seiner Aue verknüpft. Der Fluss sucht sich hier nun selbst seinen Weg, fließt beruhigter durch die Auen und bietet eine optimale Kinderstube für Jungfische und Kleinstlebewesen. Allmählich kehren auch seltene Arten wie Steinbeißer, Eisvögel und Blaukehlchen in den fruchtbaren Lebensraum zurück.

Vr 16 augustus 2019 | 19:40 Märkte – Im Bauch von Freiburg

Aflevering 6 - Freiburg im Breisgau gilt als die "grüne" Stadt Deutschlands. Rund um die imposante gotische Kathedrale befindet sich der Münstermarkt, auf dem heimische Lebensmittel angeboten werden. An sechs Tagen in der Woche kommen jeden Morgen die Bauern aus dem Schwarzwald und bringen ihre fangfrischen Forellen und aromatischen Kräuterpestos, ihre frischen Waldbeeren und den weltberühmten Räucherschinken in die Stadt. Andere Anbieter fahren aus dem nahegelegenen Kaiserstuhl heran, an dessen Hängen aufgrund eines milden Klimas einer der berühmtesten Weißweine Deutschlands angebaut wird und wo der bei Genießern beliebte weiße Spargel sprießt. Schon von weitem erreicht einen der Duft von Curry-Soße und Röstaromen – und auf dem Rost grillt die berühmte Freiburger Münstermarkt-Wurst vor sich hin. Kaum ein Martkbummler kann diesem Versprechen nach bester Fleischeslust widerstehen. Denn die Kunden, die den zauberhaften Freiluftmarkt besuchen, wissen, dass "wir sind, was wir essen".

Do 1 augustus 2019 | 21:45 Unsere wilde Schweiz

Aflevering 2 - Nahe der Heimat des berühmten Gruyère-Käses thront das Juwel der Voralpen: der Vanil Noir. Er gilt nicht als einer der höchsten Berge der Schweiz, besticht aber durch wilde Schönheit. Mit seiner außergewöhnlich vielfältigen Flora und der reichhaltigen Fauna formt der 2389 Meter hohe Gipfel an der Grenze zwischen den Kantonen Freiburg und Waadt das Herz eines Naturschutzgebietes. Ein Geheimtipp für Wanderer und Naturliebhaber.

Do 18 juli 2019 | 23:30 Drei. Zwo. Eins. Michl Müller

Juli – Sommer, Sonne, Schweiß-Time. Und dann noch Michl Müller, der den Protagonisten aus Politik, Gesellschaft, Boulevard und Sport erst recht einheizt. Jeden kann der bissige Spott des selbsternannten "fränggischen Dreggsaggs" treffen. Gast ist der Gymnasiallehrer und Kabarettist "Herr Schröder", alias Johannes Schröder, der als "wildgewordener Bad Teacher" liebevoll-zynisch über den Alltag an der Schule schwadroniert. Natürlich beschäftigt sich Michl Müller auch im Juli wieder mit Themen, die "die Welt" bewegen. Ab 6. Juli ist "Parlamentarische Sommerpause": Wer füllt als erster das Sommerloch mit irgendwelchen abstrusen Sprüchen oder Thesen? Die Europawahl ist gelaufen – aber wie? Was wird aus der "CO2-Steuer", was aus der von Jens Spahn vorgeschlagenen Impfpflicht gegen Masern? Auch Dauerbrenner wie Twitter-Präsident Trump, der anscheinend die Weltwirtschaft einreißen will, und der Klassiker "Brexit" dürfen nicht fehlen. Und Schmunzel-Ereignisse weltweiter Art gibt es im Juli auch: am 10. der "Teddy-Bär-Picknick-Tag" und am 27. der "Geh-mit-Deiner-Hose-spazieren-Tag". Gast ist "Herr Schröder" alias Johannes Schröder. Der gebürtige Berliner, Wahlkölner und beurlaubte Gymnasiallehrer aus Offenburg begeistert mit seinem ersten Comedy-Programm "World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung". Nach seinem Studium in Freiburg und zwölf Jahren Schuldienst therapiert er "liebevoll-zynisch das ganz persönliche Schultrauma" seiner Zuschauer jetzt als Kabarettist und zeigt, dass der alltägliche Schulwahnsinn durchaus Stoff für ein Programm der Extraklasse bietet: die Schulhof-Erwartung heutiger "Pubertiere", die nicht immer objektive Notenvergabe oder der "intellektuell barrierefreie Unterricht". Wie kann der "Beamte mit Frustrationshintergrund" bei Michl Müller seine Zuschauer von ihrem Schultrauma befreien?

Za 29 juni 2019 | 20:15 ICH WEISS ALLES!

Jörg Pilawa präsentiert zum fünften Mal unglaubliche Wissensduelle. Wer ist klüger als Günther Jauch und seine Quizmasterkollegen Armin Assinger aus Österreich und Susanne Kunz aus der Schweiz? Nur wer die drei Quizgiganten schlägt, hat die Chance, 100.000 Euro zu gewinnen! Gelingt dies vielleicht Martin Horn, Oberbürgermeister der Stadt Freiburg, oder Dr. Peter Dietrich, der bereits Stefan Raab in der Sendung "Schlag den Raab" bezwingen konnte? Diese und andere mutige Kandidaten müssen auf dem Weg ins Finale außerdem noch gegen das gesamte Publikum bestehen und einen von vier prominenten Experten auf deren Wissensgebieten schlagen. Diesmal treten gegen die schlausten Kandidaten an: Schauspieler Christian Berkel zum Thema "Friedrich Schiller" und Schauspieler Moritz Bleibtreu zum Thema "Louis de Funès", Comedystar Marco Rima zum Thema "Australien" und, ganz selten in einer Unterhaltungsshow zu sehen, die "Tagesthemen"- und Talkshowlegende Sabine Christiansen zum Thema "Die Kennedys".

Zo 12 mei 2019 | 22:30 Sportclub

Zu Gast im Studio: Josuha Guilavogui, Mannschaftskapitän des VfL Wolfsburg Es könnte sportlich ein Wochenende der Emotionen im Norden werden: Drama, Wahnsinn, Freudentaumel. In der Fußball-Bundesliga schaut Hannover 96 in den Abgrund des Abstiegs und muss gegen den SC Freiburg ran. Der SV Werder Bremen tritt auswärts gegen die TSG 1899 Hoffenheim an und hat einen Platz in der Europa League noch nicht abgeschrieben. In der 2. Bundesliga klammert sich der Hamburger SV in der Auswärtspartie gegen den SC Paderborn an die letzten Funken Aufstiegshoffnung. Und ob bei Holstein Kiel der nächste Umbruch droht, zeigt sich nach der Partie gegen Dynamo Dresden. In der 3. Liga könnte Eintracht Braunschweig mit einem Sieg gegen den Halleschen FC den Klassenerhalt retten. Im Handball kommt es zwischen dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt zum Duell der Giganten.

Zo 5 mei 2019 | 21:45 Sportschau – Die Bundesliga am Sonntag

"Es sieht verdammt gut aus", äußerte sich Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel im März in Sachen Klassenerhalt. Nach dem 14. Spieltag hatte seine Fortuna noch den letzten Tabellenplatz belegt, ehe mit einem 2?:?0-Sieg gegen Freiburg der Marsch ins Mittelfeld begann. Daran konnte auch die Posse um Funkels Rauswurf und die Dann-doch-Vertragsverlängerung nichts ändern. Gegen den SC erzielte Kaan Ayhan beide Tore. Der Abwehrchef steht für den Leistungsumschwung. Nach den ersten zehn (mäßigen) Spielen hatte Funkel den 24-Jährigen auf die Bank gesetzt, wo er fünf Spiele lang schmorte. Bis zur Freiburg-Partie.

Zo 5 mei 2019 | 15:25 SC Freiburg - Fortuna Düsseldorf

Bundesliga 2018-2019

Zo 28 april 2019 | 18:30 Terra Xpress

Sabotage im Maisfeld: Menschen und Maschinen sind in Gefahr. Die Risse in Staufen gehen weiter. Hört das irgendwann auf? Eine Kamera schwimmt durch die Nordsee und ein Junge wird berühmt. Landwirte geraten in Not. Unbekannte verüben gezielte Anschläge auf sie und ihre Maschinen. Denn Metallstangen in Maisfeldern verursachen große Schäden. Unter Druck geraten auch Landwirte, deren immens teure Maschinen direkt vor der Ernte gestohlen werden. Angespannt verfolgt Bürgermeister Michael Benitz in Staufen, wie Forscher an rund 100 Stellen Messungen erheben. Kommt die Erde elf Jahre nach der missglückten Geothermie-Bohrung endlich zur Ruhe? Auch Anwohner wie Edeltraud Pilz blicken nervös auf die Messungen. Denn immer wieder treten in ihrem Hotel neue Schäden auf. Schlichter Jochen Teigeler betreut diese und andere Fälle. Neu dazu: Ein Hightech-Projekt der Uni Freiburg. Per Drohne und mit 3-D-Lasermesstechnik lassen sich Risse in Gebäuden millimetergenau aus der Luft vermessen. Kurios ist die Story einer Kamera, die auf der Hallig Süderoog angespült wird. Tatsächlich funktioniert sie noch, und die Aufnahme zeigt ihren eigenen Untergang – und einen kleinen Jungen. Die Spur führt nach England. Eingeschaltet werden neben der Seenotrettung auch die sozialen Medien. "Terra Xpress" über die ungewöhnliche Fahndung nach einem Jungen, der seine geliebte Spezial-Kamera verlor.

Zo 28 april 2019 | 18:00 ZDF.reportage

Die Kriminalitätsstatistik zeigt: Deutschland wird sicherer. Trotzdem wächst die gefühlte Unsicherheit. Woher rührt die Angst vieler Menschen vor Kriminalität und Terror? Ist sie wirklich irrational? Die "ZDF.reportage" schaut sich u. a. in Köln, Freiburg und Görlitz um und fragt Einwohner.

Zo 21 april 2019 | 21:45 Fußball: Bundesliga

Freiburg – Dortmund. Nach langem Tauziehen hat der BVB den Kauf von Paco Alcacer endlich abgeschlossen... Der im Sommer vom FC Barcelona ausgeliehene Angreifer wurde für 23 Mio. Euro verpflichtet. Alcacer brillierte bisher besonders als Einwechselspieler, mit zehn Joker-Toren stellte er schon im Dezember einen neuen Ligarekord auf. Auch beim 2:0-Hinspielsieg gegen Freiburg traf der Spanier von der Bank kommend. Weil ihm Tempo und Durchsetzungsfähigkeit jedoch etwas abgehen, guckt sich Dortmund angeblich zusätzlich nach einem weiteren robusten Stoßstürmer um. – Die Partien werden auch beim NDR, BR, HR, SWR sowie RBB (22.00–22.20 Uhr) und MDR (22.10–22.30 Uhr) gezeigt.

Zo 14 april 2019 | 13:35 Wunderschön!

Ein echtes "Schwarzwaldmädel" zu Besuch in der Heimat: Tamina Kallert, geboren in Freiburg, erkundet den Südschwarzwald zwischen Feldberg und Kaiserstuhl – mit einem Augenzwinkern für Bollenhüte, Schwarzwälder Kirschtorte, Kuckucksuhr und "Schwarzwaldklinik". Sie besteigt den Feldberg mit dem "Hosentaschenranger", einer speziellen App fürs Handy, wandert am Titisee entlang, macht eine Treckerfahrt zum wärmsten Ort Deutschlands und besucht das Skimuseum in Hinterzarten. Sie lässt sich Schwarzwälder Skat beibringen, genannt "Cego", und macht mit dem Kabarettisten und Schauspieler Martin Wangler eine Kutschfahrt auf einem Panoramaweg. In Freiburg schwelgt Tamina Kallert in Erinnerungen und entdeckt aber auch viel Neues.

Vr 5 april 2019 | 20:25 FSV Mainz - SC Freiburg

Bundesliga 2018-2019

Vr 15 maart 2019 | 20:25 Bor. Monchengladbach - SC Freiburg

Bundesliga 2018-2019

Di 12 maart 2019 | 00:35 Tatort: Für immer und dich

Seit 18 Monaten wird Emily Arnold (Meira Durand) vermisst. Mit einem 40-köpfigen Team hat die Polizei monatelang nach dem Teenager gesucht. Vergeblich. Nun will Emilys Mutter Michaela Arnold (Kim Riedle) ihre heute 15-jährige Tochter vom Balkon aus unten auf der Straße gesehen haben! Kommissar Berg (Hans-Jochen Wagner), der damals die Ermittlungen leitete, hält das für Wunschdenken. Kollegin Franziska Tobler (Eva Löbau), die sich gerade über ihre Schwangerschaft freut, schaut dennoch bei den Arnolds vorbei, die in einer Hochhaussiedlung in Freiburg leben. Und wie sich herausstellen wird, war Emily tatsächlich in der Gegend: Nachdem das Mädchen mit Martin (Andreas Lust), einem Mann, der ihr Vater sein könnte, durchgebrannt ist, waren die beiden samt Hund in halb Europa. Nun braucht Martin, der im Leben nie was auf die Reihe gekriegt hat, Emily belügt und zunehmend sexuell bedrängt, Geld – und pumpt seine Mutter an. Die Polizei ist ihm aber mittlerweile auf den Fersen, weil sein Wagen kurz zuvor in einen Unfall verwickelt war, der für einen Jugendlichen tödlich endete...Wie sich langsam die Schlinge um den Hals des lüsternen Losers mit Lolitakomplex zieht und das junge Mädchen sich gleichzeitig von ihm emanzipiert, ist mit atemberaubender Intensität erzählt und gespielt.

Zo 10 maart 2019 | 20:15 Tatort: Für immer und dich

Seit 18 Monaten wird Emily Arnold (Meira Durand) vermisst. Mit einem 40-köpfigen Team hat die Polizei monatelang nach dem Teenager gesucht. Vergeblich. Nun will Emilys Mutter Michaela Arnold (Kim Riedle) ihre heute 15-jährige Tochter vom Balkon aus unten auf der Straße gesehen haben! Kommissar Berg (Hans-Jochen Wagner), der damals die Ermittlungen leitete, hält das für Wunschdenken. Kollegin Franziska Tobler (Eva Löbau), die sich gerade über ihre Schwangerschaft freut, schaut dennoch bei den Arnolds vorbei, die in einer Hochhaussiedlung in Freiburg leben. Und wie sich herausstellen wird, war Emily tatsächlich in der Gegend: Nachdem das Mädchen mit Martin (Andreas Lust), einem Mann, der ihr Vater sein könnte, durchgebrannt ist, waren die beiden samt Hund in halb Europa. Nun braucht Martin, der im Leben nie was auf die Reihe gekriegt hat, Emily belügt und zunehmend sexuell bedrängt, Geld – und pumpt seine Mutter an. Die Polizei ist ihm aber mittlerweile auf den Fersen, weil sein Wagen kurz zuvor in einen Unfall verwickelt war, der für einen Jugendlichen tödlich endete...Wie sich langsam die Schlinge um den Hals des lüsternen Losers mit Lolitakomplex zieht und das junge Mädchen sich gleichzeitig von ihm emanzipiert, ist mit atemberaubender Intensität erzählt und gespielt.

Za 2 maart 2019 | 18:30 Fußball: Bundesliga

Fußball-Bundesliga Der 24. Spieltag FC Schalke 04 – Fortuna Düsseldorf Bayer 04 Leverkusen – SC Freiburg Eintracht Frankfurt – TSG Hoffenheim Hertha BSC – 1. FSV Mainz 05 1. FC Nürnberg – RB Leipzig FC Augsburg – Borussia Dortmund 2. Liga Der 24. Spieltag SV Sandhausen – Erzgebirge Aue 1. FC Heidenheim – Jahn Regensburg SC Paderborn 07 – FC St. Pauli

Za 2 maart 2019 | 15:25 Bayer Leverkusen - SC Freiburg

TBA - TBA

Za 23 februari 2019 | 18:30 Fußball: Bundesliga

Beim 4?:?1-Hinspielsieg über Freiburg erwischte Keeper Andreas Luthe (r.) einen seiner guten Tage. Dies kam allerdings nicht häufig vor, seitdem der 31-Jährige seinen zu häufig patzenden Kollegen Fabian Giefer am fünften Spieltag als Nummer 1 abgelöst hatte. Luthe schaffte es in 13 Spielen nur einmal, seinen Kasten sauber zu halten, der "kicker" wies ihn mit der Note 3,38 als zweitschlechtesten Schlussmann der Liga aus. Grund genug für die Verantwortlichen, in der Winterpause tätig zu werden. Mit Gregor Kobel lieh man einen 21-jährigen Schweizer für ein halbes Jahr von Hoffenheim aus. Der fing sich gleich im ersten Einsatz daheim zwei Tore gegen Aufsteiger Düsseldorf ein.

Wo 20 februari 2019 | 19:40 Re:

Weniger Raum bedeutet auch weniger Ressourcenverbrauch. Für immer mehr Menschen ist es wichtig, dass sie einen möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck auf der Erde hinterlassen. Alice und Jonas entsorgen ihr Wasser selbst und achten genau darauf, wie viel sie verbrauchen. Wer auf kleinem Raum wohnt, braucht auch deutlich weniger Strom und Heizung. "Es geht uns auch darum, zu überlegen, wie viel Platz brauchen wir wirklich? Wie viel Überflüssiges besitzen wir?", sagt das Paar aus Freiburg. 2030 werden zwei Drittel der Erdbewohner Städter sein, schätzen Experten. Die Grundstückspreise steigen, Trinkwasser und saubere Luft werden knapp. Es droht eine Ghettobildung, weil nur noch diejenigen in der Stadt wohnen, die es sich leisten können. In Zürich zeigt die Genossenschaft Kalkbreite, dass man bezahlbare Wohnungen mitten in die Stadt bauen kann – mit weniger Luxus und weniger Wohnfläche. Der Däne Kim Loudrup geht noch weiter: Weil es in den Innenstädten eng wird, weicht er einfach aufs Wasser aus. "Urban Rigger" heißt sein Projekt im Hafen von Kopenhagen: Schwimmende Apartments, die man überall andocken kann, gebaut aus alten Schiffscontainern. Die Uni Kopenhagen hat sie als Wohnheim gemietet – die ersten Studenten sollen dieses Jahr einziehen. Das Ziel: Wohnraum für alle zu schaffen. "Wenn die Studenten, Taxifahrer oder Krankenschwestern – alle, die das öffentliche Leben am Laufen halten, sich keine Unterkunft im Zentrum leisten können, dann bricht das ganze System auseinander", sagt Kim Loudrup.

Za 16 februari 2019 | 00:30 Big Bounce – Die Trampolin Show

Welche 7 Kandidaten springen in der 4. Folge der neuen Staffel 'Big Bounce' ins Finale? Die 2. Staffel der erfolgreichen Trampolin Show wird wieder moderiert und kommentiert von Matthias Opdenhövel und Wolff-Christoph Fuss. Unter anderem treten heute folgende Kandidaten an: Jonas Marqua (27) aus Köln ist ein Allroundsportler, für den Trampolinspringen zum Alltag gehört. So unterlag er in der ersten Staffel von 'Big Bounce' im Duell-Parcours seinem damaligen Gegner Christian Balkheimer nur um Sekunden. Sein heutiger Gegner heißt Daniel Ilagan. Ob Jonas im Duell diesmal vorne liegt? Daniel Ilagan (32) aus Hamburg tritt mit seinem Zwilllingsbruder Dennis an und möchte gemeinsam mit ihm im Finale stehen. Der Geschäftsführer in einem Küchenstudio mit philippinischen Wurzeln spielt viermal die Woche Beachvolleyball, hat bereits Preise in dem Sport gewonnen und trainiert auch einer Bachvolleyballmannschaft. Dennis Ilagan (32) aus Wien ist 20 Minuten jünger als sein Zwillingsbruder Daniel und sieht sich rein sportlich gesehen als den vielfältigeren Zwilling. Der Sport- und Englischlehrer spielt Fußball, Volleyball, Badminton, Tennis und fährt seit 7 Jahren Skateboard. Werden Daniel & Dennis die ersten Zwillinge im Finale sein? Daniel Schmidt (33, nicht zu verwechseln mit dem Polizisten und amtierenden Deutschen Meister im Doppel Mini Tramp Daniel Schmidt, 27, aus Staffel 1!) aus Pinneberg hat bisher insgesamt 23 Medaillen bei Meisterschaften gewonnen und 27 Jahre Trampolinerfahrung. Der Bürokaufmann und Trainer ist 12-facher Deutscher Vizemeister im Trampolinturnen und war drei Jahre in der Nationalmannschaft. Beide Daniel Schmidts sind gut befreundet, trainieren oft zusammen und turnen gemeinsam in der Bundesliga. Ahmad Mohammadi (35) aus Hannover springt leidenschaftlich gerne Fallschirm – sein Ziel ist es, den Wingsuit anzuziehen (darf man nach 200 Sprüngen). Der Filmproduzent ist schon in der ersten Staffel angetreten, scheiterte aber im Hochparcours. Für die 2. Staffel hat der gebürtige Iraner sich vorgenommen, bis ins Finale zu kommen und am besten noch zu gewinnen. Ob er es schafft? Cassian Bürke (15) aus Harsefeld spielt seit einem Jahr in einem Buxtehuder Footballverein und hat jedes Wochenende ein Spiel. Zudem trainiert der Schüler im Haus-eigenen Fitnessstudio und hat jahrelang Squash gespielt. Eine seiner Schwestern war sich sicher, dass Cassian den 'Big Bounce'-Parcours schaffen kann und hat ihn deshalb angemeldet. Ob sie Recht hat? Alexander Bippus (28) aus Landshut hat bereits in den Parcours von 'Ninja Warrior' Germany (2017) und Switzerland (2018) gezeigt, was in ihm steckt, war aber bislang nie im Finale. Der IT-Administrator liebt Parkour und daher ist er nun bei 'Big Bounce' 2019 dabei. Sein Ziel natürlich: Zu finishen und bis ins Finale zu springen. Wird er es schaffen? Dennis Schneider (27) aus Taucha ist Mitglied im sächsischen Segelflug-Kader, in einem Handballverein und spielt außerdem oft Fußball mit seinen Arbeitskollegen. Im Segelflug-Verein arbeitet er auch als Fluglehrer und macht Kunstflug. Daneben studiert er BWL an der TU Freiburg. An den Wochenenden arbeitet er als Schiedsrichter in der 4. Handball-Liga. Christian Arndt (28) aus Bochum ist ein sportlicher Tausendsassa und bezeichnet sich selbst als Mischung zwischen einem kleinen Kind und einem Jack-Russell-Terrier. Der Sportvertretungslehrer liebt es, neue Sportarten auszuprobieren und arbeitet aktuell als Trainer auf einer Hindernistrainingsstätte – die perfekte Voraussetzung für den 'Big Bounce'-Parcours. Aleksandr Kelsch (23) aus Potsdam macht seit 2010 Parkour und Freerunning und präsentiert seine sportlichen Kunststücke auf seinem Youtube-Kanal 'Kelsch Aleksandr'. Er beherrscht viele Tricks und Salti auf dem Trampolin und fühlt sich so fit genug, um den 'Big Bounce'-Parcours zu bezwingen. Marco Schmidt (22) aus Marburg hat fünf Jahre lang Wakeboarden als Wettkampfsport gemacht, aktuell ist es 'nur noch' eine große Leidenschaft für den Auszubildenden zum Kaufmann für audiovisuelle Medien. In der ersten Staffel schaffte Marco es bis ins Finale, landete aber 'nur' auf Platz 30. In diesem Jahr will er seine Leistung steigern und am liebsten gewinnen. Lisa Henning (16) aus Karlsbad hat in ihren jungen Jahren bereits den 3800 Meter hohen Gloßglockner bestiegen. Seit 2011 macht die Schülerin Trampolinturnen und ist zurzeit in der Bundesliga-Mannschaft des TV Nöttlingen. 2017 wurde sie Baden-Württembergische Einzelmeisterin und 2016 erreichte sie den 4. Platz in der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Trampolinturnen. Jolina Thormann (15) aus Belm betreibt Wakeboarding als Leistungssport – sie nahm u. a. 2017 an den Deutschen Wakeboard-Meisterschaften und der Wakeboard EM in Mailand teil und ihr nächstes Ziel ist die Weltmeisterschaft. Der Rest der Familie fährt leidenschaftlich Wasserski. Seit 2018 ist die Schülerin im Niedersachsen-Kader – ist sie fit genug für den 'Big Bounce'-Parcours? Rafael Joschwiak (24) aus Salzgitter ist ein absoluter Adrenalin-Junkie und sucht im 'Big Bounce'-Parcours den nächsten Kick. Der Elektroniker ist leidenschaftlicher SplashDiver, trainiert viermal die Woche und kann u. a. aus 10 Meter Höhe einen vierfachen Rückwärtssalto. Rafael erreichte bei den Weltmeisterschaften im SplashDiving 2014 den 6. Platz. Zusätzlich geht er regelmäßig Bouldern. Hindernisse: In der 4. Folge erwarten die Kandidaten u. a. als im Duell-Parcours die hängenden Stäbe und der schräge Turm. Im Hochparcours müssen u. a. die bewährte Riesenhantel, die Fliegenklatsche und der Propeller übersprungen werden.

Ma 11 februari 2019 | 01:25 SWR Symphonieorchester spielt Schostakowitsch, Brahms und Saariaho

Das 1. Violinkonzert, das 1948 entsteht, hat Schostakowitsch aufgrund der schwierigen politischen Lage zunächst in die Schublade gelegt, bis bessere Zeiten anbrechen. Erst 1955 wird dieses melancholisch-trotzige Stück uraufgeführt. Das raunende Lichtbild von Kaija Saariahos "Lumière et Pesanteur" mag für dieses empfindsame Werk die angemessene Ouvertüre sein, die 2. Symphonie von Johannes Brahms, 1877/78 in einem Zug durchkomponiert, der befreiende Schlusspunkt. Renaud Capuçon wurde im Alter von 14 Jahren am Pariser Konservatorium aufgenommen. Zur Diskographie Capuçons gehören Einspielungen mit seinem Bruder, dem Cellisten Gautier Capuçon, sowie Frank Braley. Auch als Solist tritt er regelmäßig auf. Seit 2014 hat er eine Professur für Violine an der Haute Ecole de Musique in Lausanne. Capuçon spielt eine Violine Guarneri del Gesù "Panette" von 1737. Der in Freiburg geborene Dirigent David Afkham gewann zahlreiche Wettbewerbe, unter anderem als Erster den neu gegründeten Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award. In regelmäßiger Zusammenarbeit assistierte David Afkham seinem Mentor Bernard Haitink bei zahlreichen Konzertzyklen mit dem Concertgebouw-Orchester dem Chicago Symphony Orchestra und dem London Symphony Orchestra. Seit 2014 ist David Afkham Chefdirigent des Spanischen Nationalorchesters in Madrid.

Za 9 februari 2019 | 00:30 Big Bounce – Die Trampolin Show

Unter anderem treten heute folgende Kandidaten an: Steven Rindle (26) aus Neu-Ulm schaffte es in der 1. Staffel von 'Big Bounce' als Duell-Schnellster seiner Folge und zweitschnellster der gesamten Staffel in nur 30 Sekunden in den Taktik- und Hochparcours. Doch dann scheiterte er überraschend im Taktikparcours. Jetzt will der deutsche Meister 2006 im Basketball es sich selbst nochmal beweisen uns sagt 'I'll be back' – doch die Revanche wird nicht leicht. Marcel Parcharidis (25) aus Duisburg ist der Duell-Gegner von Steven Rindle – Marcel war mit 29:25 Sekunden Staffelschnellster im Duell-Parcours der gesamten 1. Staffel. Er verschätzte sich an der Fliegenklatsche und schied ebenfalls aus. Heute will Marcel, der seine Lieblingssportart 'MAZE-Jumping' – artistische Bewegungen kombiniert mit Parkour – selbst erfunden hat, allen beweisen, dass er sowohl Duell-Schnellster als auch Hochparcours-Schnellster sein kann. Welcher der beiden Top-Sportler wird ins Finale einziehen? Der Traum von Zirkusartist Alfred Scholl (18) aus Sarstedt ist es, gegen seinen Cousin Thomas Scholl (22) aus Bremerhaven im Duell-Parcours anzutreten. Beide haben einen ausgeprägten Konkurrenzkampf – denn beide treten fast täglich in einer Trampolinshow im eigenen 'Zirkus Busch' auf und wollen nun wissen, wer von ihnen der schnellere ist. Die Zirkusfamilie in 8. Generation tourt durch ganz Deutschland. Thomas nahm mit den 'Gebrüdern Scholl' bereits 2016 beim 'Supertalent' teil und belegte den 2. Platz. Thomas steht einen Vierfach-Salto vor Publikum – wer von ihnen wird das 'Big Bounce'-Duell gewinnen? Anton Eule (10) aus Freiburg war der Grund, warum sich sein älterer Bruder Philipp Eule (14) ebenfalls bei 'Big Bounce' beworben hat. Während Philipp bereits an nationalen und internationalen Schwimmwettkämpfen teilnahm, will sein Bruder später Stuntman werden. Beide glänzten auch mit vorderen Plätzen beim Cross-Triathlon 2014 bis 2018), mal war der eine, mal der andere Erster. In den heutigen Duellen könnten beide Erster werden – denn sie treten in unterschiedlichen Duellen an und nicht gegeneinander. Schaffen es beide ins Finale? Lukas Reyelt (16) aus Wanna wurde von seiner Oma dazu überredet, sich bei 'Big Bounce' zu bewerben. Seit zweieinhalb Jahren macht er Parkour, kann bis zu drei Meter weit springen und Wände hochlaufen. Auf dem Hof seiner Familie hat er sich einen Trampolinparcours gebaut, wo er u. a. von einem 4 Meter hohen Traktor auf Trampoline springt – er bringt also beste Voraussetzungen für die Show mit. Ob sie in bis ins Finale springen lassen? Melanie Braun (31) aus Neustadt an der Weinstraße war früher Wettkampfsportlerin im Turnen und ist fit in Leichtathletik. Die Vollzugsbeamtin ist Mitglied in einer Showtanz-Gruppe – für die Auftritte werden die Kostüme selber genäht. Beim Casting wäre sie am liebsten gar nicht mehr vom Trampolin runtergekommen – doch wie schlägt sie sich im Duell-Parcours? Bülent Sevimli (30) aus Salzgitter tanzt gerne Hip Hop, auch auf Wettkampfebene und war 2004 Deutscher Meister. Nebenbei arbeitet er unter dem Namen DJ BS27 als DJ. Dreimal in der Woche trainiert er beim Goslarer SC in der Landesliga und fühlt sich so fit genug, um sein Trampolin-Duell bei 'Big Bounce' zu gewinnen. Ingo Rasch (49) aus Bergheim hätte gerne den Spitznamen 'Gazelle' – der frühere Torwart und heutige Businesscoach & Unternehmensberater will den Duell-Parcours in einer Top-Zeit laufen. Ob dem Sport-Allrounder dabei seine 2017er Erfahrung im 'Ninja Warrior Germany'-Parcours weiterhilft? Hindernisse: Drei aufeinanderfolgende Schwingtüren, ein 3 Meter hoher Balken und ein ebenso hoher Pfahl sind ganz neue Hindernisse im Duell-Parcours von Show 3. Im Hoch-Parcours sind u. a. die 4,5 Meter hohen Springspulen eine neue Herausforderung für die Springer.

Zo 3 februari 2019 | 21:45 Fußball: Bundesliga

Stuttgart – Freiburg. Obacht vor dem Freiburger Überfallkommando! Die Breisgauer waren in der Hinrunde das Team mit den zweitmeisten erzielten Toren (fünf) in der Anfangsviertelstunde. Den Schnellstartern gelangen sogar zwei Treffer in der ersten Spielminute, gegen Stuttgart (3:3) und Gladbach (3:1), sowie eines in der dritten Minute gegen Hannover (1:1). Darüber hinaus netzten die Freiburger auch in der zweiten Pokalrunde in Kiel (1:2) in den ersten 60 Sekunden ein. – Die Partien werden auch beim NDR, BR, HR, SWR sowie RBB (22.00–22.20 Uhr) und MDR (22.05–22.25 Uhr) gezeigt.

Zo 30 december 2018 | 13:45 Manche mögen’s glücklich

Die Agenturangestellte Lina Baumann (Brendler) soll dem brummigen Herzspezialisten Prof. Gärtner (Luca) das Einleben in ihrer Heimatstadt Freiburg erleichtern. Kein leichtes Unterfangen... Nach einer Warmlaufphase nimmt die zu erwartende Liebesanbahnung Fahrt auf – und zaubert mit charmanten Einfällen doch noch ein Lächeln aufs Gesicht.

Do 27 december 2018 | 17:40 Unsere wilde Schweiz

Aflevering 2 - Nahe der Heimat des berühmten Gruyère-Käses thront das Juwel der Voralpen: der Vanil Noir. Er gilt nicht als einer der höchsten Berge der Schweiz, besticht aber durch die wilde Schönheit. Mit seiner außergewöhnlich vielfältigen Flora und der reichhaltigen Fauna formt der 2389 Meter hohe Gipfel an der Grenze zwischen den Kantonen Freiburg und Waadt das Herz eines Naturschutzgebietes – ein Geheimtipp für Wanderer und Naturliebhaber. Der Biologe Gregor Kozlowski präsentiert seltene Pflanzenarten wie den Drachenkopf, den Alpenmohn oder den kleinsten Baum der Welt, die Krautweide. Naturschützer, aber auch Almwirte, kämpfen für den Erhalt der prachtvollen Bergwiesen. Der Film führt in das Tal der Schmetterlinge und an verborgene Ruheplätze der schwarzen Kreuzotter, der Vipera Berus. Gewaltige, von der Eiszeit geprägte Felsformationen prägen die Landschaft. In einer Höhle wird das Karstphänomen deutlich. Wildhüter Patrick Romanens macht sich auf Steinbocksuche. Die Population mit gut 200 Tieren hat er stets im Auge und erklimmt dafür die höchsten Lagen. Der nicht ungefährliche Aufstieg auf den Vanil Noir lohnt: Ein atemberaubendes Panorama und eine nur noch selten anzutreffende Stille lassen die Zeit vergessen – weit oben, wo auch die Bounets Rodzos, die Kobolde, wohnen. Sie sind es, die all die Schönheit geschaffen haben. Davon ist jedenfalls Bergführer und Legendenspezialist Cyrille Cantin überzeugt und mahnt ganz in ihrem Sinne zum Erhalt der noch intakten Natur.

Za 22 december 2018 | 18:30 Fußball: Bundesliga

Fußball-Bundesliga Der 17. Spieltag Bayer 04 Leverkusen – Hertha BSC RB Leipzig – SV Werder Bremen VfB Stuttgart – FC Schalke 04 Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf 1. FC Nürnberg – SC Freiburg Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach 2. Liga Der 18. Spieltag Arminia Bielefeld – 1. FC Heidenheim FC Ingolstadt – Jahn Regensburg FC St. Pauli – 1. FC Magdeburg

Wo 12 december 2018 | 21:33 Bach - Brandenburgse Concerten

Toen Bach werkzaam was aan het hof van prins Leopold in Köthen had hij zijn eigen orkest tot zijn beschikking. Dit bood hem de mogelijkheid veel instrumentale muziek te componeren en nieuwe compositietechnieken te verkennen om zijn eigen muzikale stijl te ontwikkelen. De zes Brandenburgse concerten tot de meesterwerken die Bach componeerde voor kleine ensembles. De aanstekelijke uitvoeringen van de Brandenburgse concerten door het Freiburg Barokorkest laten zien dat er een hoog niveau van professionaliteit bereikt kan worden door gebruik te maken van authentieke instrumenten. De keuze om werken zonder dirigent uit te voeren is een bewuste keuze; in de 18e eeuw was dit onderdeel van de uitvoeringspraktijk.

Wo 12 december 2018 | 01:05 Suspiria

Eigentlich wollte die Amerikanerin Suzy Banyon (Jessica Harper) in Freiburg das Tanzen lernen. Aber dann geschehen in ihrer Akademie Morde, die sich zunächst niemand erklären kann. Suzy findet heraus, dass in den Kellergewölben der Ballettschule eine Hexe haust, die einen der drei Zugänge zur Hölle bewacht... Dario Argento ("Opera"), Meister des "Giallo" – der typisch italienischen Abart des Psychothrillers –, überzeugt nicht mit der Story, sondern mit Stil und technischer Raffinesse. Fotografie, Sets und Farben seines Edelschockers sind exquisit und die blutigen Momente von makabrem Einfallsreichtum.

Za 8 december 2018 | 23:30 das aktuelle sportstudio

Freiburg – Leipzig. Das 0:2 in Dortmund war das fünfte Pflichtspiel, dass die Gastgeber nicht gewinnen konnten... Somit ist der Vorsprung auf Stuttgart, das auf dem Relegationsplatz liegt, auf drei Zähler geschmolzen. Defensivmann Robin Koch ist sich aber sicher: "Wir steigen nicht ab, weil jeder alles für den anderen gibt. Und es gibt keine Mannschaft, die gerne nach Freiburg kommt und denkt: Hier nehmen wir die Punkte sicher mit." Das gilt auch für Leipzig, das letzte Saison 1:2 hier verlor. Nach kurzer Schwächephase mit zwei Niederlagen in Wolfsburg und in der Europa League in Salzburg sprangen die Sachsen dank eines 2:0-Erfolgs gegen Gladbach auf den 3. Platz. Doppeltorschütze Timo Werner meinte deshalb: "Dieser Sieg war auch mit Blick auf die Tabelle wichtig."

Za 1 december 2018 | 23:00 das aktuelle sportstudio

Dortmund – Freiburg. Letzte Saison schafften die Gäste zwei Remis gegen den BVB, nachdem man die zwölf Partien davor alle verloren hatte... In der Saison 2014/15 musste der damalige SC-Keeper Roman Bürki gegen Dortmund sechsmal hinter sich greifen, um dann im Sommer zu den Westfalen zu wechseln. Aber die Schwarz-Gelben wilderten schon häufiger bei den Freiburgern, so steht Maximilian Philipp im aktuellen BVB-Kader. Besispiele aus der Vergangenheit wären Harry Decheiver, Jörg Heinrich, Matthias Ginter, der jetzt in Gladbach spielt, und Sebastian Kehl, dem aktuellen Leiter der Lizenzspielerabteilung bei Borussia Dortmund.

Za 1 december 2018 | 15:25 Borussia Dortmund - SC Freiburg

TBA - TBA

Wo 28 november 2018 | 22:40 Suspiria

Es ist eine stürmische, regnerische Gewitternacht, als US-Girl Suzy Banyon (Jessica Harper) in Süddeutschland landet. Gleich in ihrer ersten Nacht in einem Hotel im Schwarzwald wird ein Mädchen auf grausame Art umgebracht – sie war Schülerin jener barocken Akademie, in der Suzy tags darauf ihr Ballettstudium aufnehmen soll. Begrüßt von der matronenhaften Lehrerin Fräulein Tanner (Alida Valli) und der eleganten Vizedirektorin Madame Blanc (Joan Bennett), betrachtet Suzy mit großen, unschuldigen Augen ihre neue Umgebung. Ein Blinder spielt bei den Tanzproben Klavier, ein bizarrer stummer Kerl serviert das Essen, eine rätselhafte Alte streift durch die Gänge, begleitet von einem blonden Knaben. Kurzzeitig leidet Suzy unter einer rätselhaften Kreislaufschwäche, dann geschehen plötzlich äußerst erschreckende, grauenhafte Dinge in dem Gemäuer... Schon in der Anfangsszene, wenn Suzy durch die Flughafenhalle zum Ausgang geht und sich die Automatiktür mit einem scharfen Klang öffnet und schließt, baut Regisseur Argento eine quälende Spannung auf, die sich innerhalb der ersten 15 Minuten zum infernalischen Terror steigert. Die ausgeklügelte Licht- bzw. Farbgestaltung des Films sorgte für seinen Ruhm – für viele Kritiker gilt "Suspiria" als einer der besten Horrorfilme aller Zeiten –, den größten Anteil am Schrecken, den der Film noch heute auslöst, hat wohl der delirierende Soundtrack von Goblin (siehe rechts). Für die Okkultstory um drei Hexen, die in Freiburg, New York und Rom ihr Unwesen treiben, hat sich Argento von Thomas de Quincey inspirieren lassen. "Horror Infernal" von 1980 und "The Mother of Tears" von 2007 komplettieren seine "Müttertrilogie".

Zo 25 november 2018 | 21:45 Fußball: Bundesliga

Freiburg – Bremen. Im September äußerte sich Freiburgs Stürmer Nils Petersen, der selbst von 2012 bis 2014 in 69 Einsätzen 18 Tore für Werder erzielte, zum SVW... Er bewundere Trainer Florian Kohfeldt sehr für seine Arbeit und hoffe, dass der Verein bald wieder auf internationaler Ebene spielt. Petersens Wunsch schien dem Fußballgott Befehl. Bremen startete blitzsauber, verlor aber die drei letzten BL-Partien. Auf dem Platz ist Petersen ganz Profi. In der Vorsaison ärgerte der 29-Jährige die Norddeutschen, als er mit einem eiskalt verwandelten Elfmeter Freiburgs 1:0-Sieg über Grün-Weiß besiegelt. – Die Partien werden auch beim NDR, BR, HR, SWR sowie dem RBB (22.30–22.50 Uhr) und MDR (23.50–23.10 Uhr) gezeigt.

Ma 19 november 2018 | 03:11 Baroque Christmas Concert

Dit prachtige kerstconcert is opgenomen in de Munster van Freiburg (M?nster Unserer Lieben Frau) in 1999. Solisten zijn de sopraan Barbara Bonney, die bekend staat om haar heldere stemgeluid en bariton Matthias Goerne, een van de meest belovende zangers van zijn generatie. Samen met het Freiburg Barokorchester en German Brass wordt een selectie van stukken uit J. S. Bachs Weihnachtsoratorium (BWV 248), Mozarts Mis in c-klein (KV 427) en H?ndels Messiah ten gehore gebracht.

Za 10 november 2018 | 18:30 Fußball: Bundesliga

TSG 1899 Hoffenheim – FC Augsburg Der 11. Spieltag SV Werder Bremen – Borussia Mönchengladbach Der 11. Spieltag Sport-Club Freiburg – 1. FSV Mainz 05 Der 11. Spieltag Fortuna Düsseldorf – Hertha BSC Der 11. Spieltag 1. FC Nürnberg – VfB Stuttgart Der 11. Spieltag Hannover 96 – VfL Wolfsburg Der 11. Spieltag 1. FC Köln – Dynamo Dresden 2. Liga Der 13. Spieltag FC St. Pauli – 1. FC Heidenheim 2. Liga Der 13. Spieltag FC Erzgebirge Aue – Hamburger SV 2. Liga Der 13. Spieltag

Za 3 november 2018 | 21:06 FC Bayern Munchen - SC Freiburg

TBA - TBA

Za 3 november 2018 | 18:30 Fußball: Bundesliga

Bayern – Freiburg. Die Gastgeber können gegen die Breisgauer einen clubeigenen Bestwert einstellen... Der Rekordmeister gewann die letzten 14 Heimspiele gegen den Sport-Club, zuletzt mit 5:0. Eine längere Siegesserie gelang ihnen nur gegen Wolfsburg (15 Erfolge, 2002–2016). An Beschäftigung sollte es Freiburgs Alexander Schwolow heute also nicht mangeln. Der 26-Jährige hat einen interessanten Werdegang. Mit 16 ging er aufs Freiburger Fußballinternat, damals geführt von Christian Streich. Schwolow debütierte 2014 in der Bundesliga, wurde dann aber für zwei Jahre in die dritte Liga nach Bielefeld ausgeliehen. Dort performte er dermaßen gut, dass ihn Streich – längst Trainer des Bundesligisten – vorzeitig zurückholte. Mittlerweile mauserte sich Schwolow zu einem der besten Keeper in der Liga.

Za 3 november 2018 | 15:25 FC Bayern Munchen - SC Freiburg

TBA - TBA

Vr 2 november 2018 | 22:00 Tatort: Fünf Minuten Himmel

In London zum Profi geworden, kehrt Kommissarin Ellen Berlinger (Heike Makatsch) nach 14 Jahren in ihre Heimat Freiburg zurück. Dort erklärt sie Schluffis wie Hendrick erst mal, was einen Suizid von einem Mord unterscheidet. Als sie ermittelt, warum der Mitarbeiter eines Jobcenters sterben musste, lernt sie eine Seite der Stadt kennen, die dem Klischee vom Ökospießerparadies im Breisgau radikal widerspricht...

Za 27 oktober 2018 | 15:30 SC Freiburg - Borussia Monchengladbach

TBA - TBA

Vr 26 oktober 2018 | 20:25 SC Freiburg - Borussia Monchengladbach

TBA - TBA

Do 25 oktober 2018 | 20:34 Baroque Christmas Concert

Dit prachtige kerstconcert is opgenomen in de Munster van Freiburg (M?nster Unserer Lieben Frau) in 1999. Solisten zijn de sopraan Barbara Bonney, die bekend staat om haar heldere stemgeluid en bariton Matthias Goerne, een van de meest belovende zangers van zijn generatie. Samen met het Freiburg Barokorchester en German Brass wordt een selectie van stukken uit J. S. Bachs Weihnachtsoratorium (BWV 248), Mozarts Mis in c-klein (KV 427) en H?ndels Messiah ten gehore gebracht.

Zo 21 oktober 2018 | 21:45 Sportschau – Die Bundesliga am Sonntag

Aktuelle und ausführliche Berichte von den Sonntagsspielen in der Fußball-Bundesliga: Hertha BSC – SC Freiburg Borussia Mönchengladbach – 1. FSV Mainz 05

Zo 21 oktober 2018 | 21:45 Fußball: Bundesliga

Hertha – Freiburg, die 2017/18 zweimal remis spielten... Freiburgs Coach Christian Streich und sein Gegenüber Pal Dardai herzten sich sogar während des Hinspiels. Man mag sich. Trotz Differenzen. Streich hatte seinen SC als die deutlich bessere Elf gesehen, was der Hertha-Trainer nun gar nicht verstehen wollte. – Die Partien werden auch beim NDR, BR, HR, SWR sowie MDR (22.00–22.20 Uhr) und RBB (22.30–22.50 Uhr) gezeigt.

Zo 21 oktober 2018 | 10:40 Das Supertalent

Hier alle Kandidaten vom 20.10.2018 Marty Putz (56) wurde im kanadischen Toronto geboren und konnte sich bereits während seiner Studienzeit den Titel 'Comedian of the Year' seiner Universität erclownen. Um seine Karriere anzukurbeln, zog es Marty vor 20 Jahren nach Los Angeles, wo er auch heute noch lebt. Zwar verabschiedete er sich dort für eine Weile vom Rampenlicht, um sich als Autor und Producer zu versuchen, aber seit 2014 steht der Kanadier wieder selbst auf der Bühne und präsentiert dem erstaunten Publikum seine verrückten Erfindungen. 'Ich hab ja gehört, dass Dieter brennende Hamster mag – aber ich hab was viel Besseres' verspricht Marty vor seinem Auftritt. Was der Comedian wohl für die Supertalent-Jury im Gepäck hat? In ihrer Familie hat der Zirkus eine lange Tradition: Rachel Bauer Siemoneit-Barum (19) aus Bremgarten ist die älteste Tochter der Schauspielerin Rebecca Siemoneit-Barum und dem Zirkusartisten Pierre Bauer. 'Mein Papa ist mein artistisches Vorbild', so die 19-Jährige, und Papa Pierre erinnert sich an die Anfänge seiner Tochter: 'Schon in der Schule war sie immer die Beste im Turnen. Das haben wir dann gefördert.' Vor ihrem Schulabschluss stand für Rachel bereits fest: Für sie kommt nur eine Karriere als Artistin in Frage. Von 2015 bis 2017 besuchte sie die Akademie für Zirkuskunst in Verona. Bei 'Das Supertalent' erwartet die Nachwuchsartistin nun ihr bislang größter Auftritt: 'Deswegen bin ich extrem aufgeregt!' Als moralische Unterstützung hat sie darum Mama Rebecca dabei, die am Bühnenrand die Daumen drückt. 'Meine Mutter unterstützt mich sehr, vor allem was die Kreativität, Choreographie und Musik angeht. Da ist sie eine große Hilfe.' Auf der Supertalent-Bühne zeigt Rachel Luftakrobatik im goldenen Käfig und ist dabei auf die Unterstützung von Daniel Hartwich angewiesen. Der wiederum sorgt sich ein wenig: 'Drück mir die Daumen, dass ich?s nicht versaue...' Der gelernte Restaurantfachmann Athanasios 'Atha' Tzaras (52) aus Freiburg hat das Tanzen immer geliebt. Seine Spezialität: Freestyle. Gerne erinnert sich Athanasios an seine Anfänge zurück, als DJ Bobo bei ihm um die Ecke in einem Club aufgelegt hat: 'Ab und zu war er genervt und hat sich gefragt warum er keine Menschen auf die Tanzfläche bekommen hat. Da hab ich die Leute animiert – und das hat ziemlich gut geklappt. Nach 5 bis 10 Minuten war die Tanzfläche voll!' Seit knapp zwölf Jahren hat der Freiburger nun das Tanzbein nicht mehr geschwungen, doch das soll sich am Samstag ändern! 'Ich esse heute Gurken. Jede Gurke sieht ja anders aus. Es gibt große, kleine, dicke, lange...', stellt Kathleen Walther (33) ihr Talent vor. Ursprünglich aus Magdeburg, lebt die 33-Jährige heute in Bottrop. Die gelernte Hotelfachfrau ist seit 2009 selbstständig im Erotikbusiness und vertreibt über ein Onlineportal ihre eigenen Erotikvideos. Bei ihrem Talent ist sich Kathleen ganz sicher: 'Das erzeugt bei vielen Menschen eine Gänsehaut.' Der überraschten Jury erklärt sie außerdem: 'Es gibt davon Videos, die haben 15 Millionen Klicks innerhalb von einem Jahr dafür bekommen. Das würde ich gerne toppen.' Na dann: Gurken Appetit! Michael Andreas Häringer (16) aus Barcelona ist Sänger, Komponist und Pianist. Seine Familie kommt aus München, aber geboren und aufgewachsen ist Michael in Barcelona, wo seine Eltern noch vor seiner Geburt aus beruflichen Gründen hingezogen sind. Im Alter von vier Jahren begann Michael bereits mit dem Klavierspielen, später auch mit dem Komponieren. Ein Talent das ihm in die Wiege gelegt wurde, denn sein Ur-Ur-Ur-Großvater ist niemand geringerer als der ungarische Komponist und Pianist Franz Liszt. Doch als Michael elf Jahre alt war, verlor er seinen Vater bei einem Autounfall – und seine Leidenschaft für das Komponieren: 'Ich wollte und konnte nicht. Das war eine zu traurige Zeit. Ich habe dann erst wieder mit 13 angefangen zu komponieren. Die meisten Kompositionen widme ich meinem Vater', erklärt das Nachwuchstalent. Im Juni 2018 bestand Michael seine Abiturprüfungen (etwas früher als üblich, denn er übersprang zwei Schuljahre) und studiert heute an der Musikhochschule. Hier hat er auch seine Freundin Neus kennengelernt, die ihn zum Casting nach Bremen begleitet. Bei 'Das Supertalent' präsentiert der 16-Jährige eine Coverversion von Queens 'Bohemian Rhapsody' und eine eigene Komposition am Piano. 'Schimmel ist da!' kündigt sich Andre Schimmel (30) aus Augsburg gut gelaunt beim Supertalent-Casting an. Der gelernte Koch hat sein Glück schon bei diversen TV-Shows probiert und kennt auch Dieter Bohlen bereits durch seine Teilnahme an der 14. Staffel von DSDS. Nach seinem damaligen Ausscheiden hat Andre dem Jury-Chef eines geschworen: 'Ich komme mit einem Hit zurück! Du wirst mich in den Charts wiedersehen.' Am Samstag stellt der 30-Jährige seinen Sommerhit 'Dumm' vor. 'Hört sich dumm an, ist aber geil', so Andre – und holt immerhin Sylvie Meis als tänzerische Verstärkung zu sich auf die Bühne. Ob er mit seinem Sommerhit bei der Jury und vor allen Dingen beim Pop-Titan punkten kann? Diese beiden sind ein außergewöhnliches Tanzpaar: Marisa Hamamoto (26) aus Los Angeles verfügt inzwischen über 20 Jahre Ballett und Contemporary Tanzerfahrung. Sie entdeckte ihre Leidenschaft für das Tanzen in der College-Zeit, doch ein Rückenmarksinfarkt bereitete ihrer beginnenden Karriere ein jähes Ende. Marisa war zeitweise vom Nacken bis zu den Füßen gelähmt, doch ihr Körper konnte sich vollständig regenerieren. 'Das Tanzen hat mich geheilt', so die 26-Jährige heute. 2015 gründete Marisa die 'Infinite Flow – An Inclusive Dance Company', einen gemeinnützigen Tanzverein mit dem Ziel, Menschen mit Beeinträchtigungen zu ermutigen, zu stärken und ihnen neuen Lebensmut zu geben. Marisas Tanzpartner Piotr Iwanicki (34) aus Warschau wurde mit Spina Bifida geboren und ist seit seiner Geburt gelähmt: 'Ich war nie in der Lage zu laufen. Aber ich war immer ein aktiver Mensch und tanze seit 18 Jahren', erinnert sich der 34-Jährige. Inzwischen ist Piotr einer der erfolgreichsten Rollstuhltänzer weltweit und kann auf mehrere Meistertitel zurückblicken. 2016 lernten sich Marisa und Piotr kennen und traten bereits im Juli 2017 zum ersten Mal gemeinsam als Tanzpaar auf. 'Wir führen nicht nur eine Long Distance Tanzpartnerschaft sondern auch eine Long Distance Liebesbeziehung', erklärt Marisa auf der Supertalent-Bühne. Das freut vor allen Dingen Sylvie Meis: 'Bei mir klappt das leider nie mit den Long Distance Beziehungen.' Warum der Auftritt der beiden Tänzer Bruce Darnell zu Tränen rührt, sehen die Zuschauer am Samstag. 'Ich bin eine Französin aus Köln', stellt sich Mary-Noelle Dupuis (64) vor. Mit Auftritten in ihren selbst-kreierten und schrillen Kostümen ist die 64-jährige Künstlerin durch und durch. Die geborene Französin studierte Philosophie und Kunst in Frankreich und schloss ihr Kunststudium mit Prädikat summa cum laude ab. Seit 1981 lebt sie in Köln und will nun auch die Supertalent-Jury von ihrer Performancekunst überzeugen. Hausmann und Familienvater Kieron Johnson (35) aus England hat das Talent, Gegenstände wie Münzen oder auch Wasser und Rauch zu verschlucken – und sie in vorgegebener Reihenfolge wieder aus seinem Mund hinaus zu befördern. Da seine Ehefrau Vollzeit arbeitet, kümmert Kieron sich zu Hause um den gemeinsamen 18-monatigen Sohn Rupert: 'Das ist das Highlight meines Tages.' Aber wenn sein Sohn in der Tagesstätte ist, hat Kieron Zeit, sein ungewöhnliches Talent zu trainieren. Bei seinem Auftritt am kommenden Samstag ist der Engländer auf die Hilfe der Supertalent-Jury angewiesen. Ob Sylvie, Dieter und Bruce ahnen, worauf sie sich damit einlassen? Patrick Schuhmann (28) ist mit seinem Bruder bei seiner alleinerziehenden Mutter Irina in Berlin-Marzahn aufgewachsen und entdeckte bei einem Besuch im Kinderzirkus seine Leidenschaft für die Akrobatik. Irina unterstützte diese Leidenschaft immer und finanzierte sogar die teure Ausbildung ihres Sohnes an der Zirkusschule in Montreal. Dafür ist Patrick bis heute dankbar: 'Ich weiß nicht, wie sie das gemacht hat, aber sie ist die beste Mama der Welt! Sie ist immer für mich da, sie fängt mich auf, wenn ich falle. Ich könnte es nicht besser haben.' Nach seinem Abschluss erhielt Patrick ein Engagement beim Cirque du Soleil und war damit der erste und einzige Deutsche im Ensemble. Seit elf Jahren ist er non-stop auf Tour und lebt seinen absoluten Traum. Seine Freunde und Kollegen Elias Larsson (32) aus Schweden und Viachaslau Hahunou (37) aus Weißrussland lernte Patrick vor ca. zehn Jahren kennen. Als Trio Step Out zeigen die drei bei 'Das Supertalent' ihre atemraubende Akrobatik am Schleuderbrett – und dass das nicht ungefährlich ist, musste Patrick im Jahr 2014 am eigenen Leib erfahren: 'Ich bin damals in Brasilien falsch aufgekommen und habe mir die Brustwirbelsäule gebrochen. Ich konnte den Oberkörper nicht mehr bewegen, die Luft ist mir weggeblieben, und ab da wusste ich: Irgendwas stimmt nicht. Es hat knapp über vier Monate gedauert, bis ich wieder komplett fit war.' Mama Irina erinnert sich nur mit Schaudern daran zurück: 'Das war eine furchtbare Zeit. Ich wusste nicht, wie schlimm die Verletzung war und was das für ihn bedeutet. Ich könnte mir niemals vier Shows von ihm hintereinander anschauen, weil ich immer Angst habe, irgendwann passiert etwas.' Trotzdem ist sie zum Supertalent-Casting mit angereist und drückt ihrem Sohn und seinen Freunden backstage die Daumen: 'Ich wünsche mir für die drei, dass sie es gut machen und natürlich auch weiterkommen.' Ob Irinas Wunsch in Erfüllung geht? Geboren in Russland lebt Anelya Roslyakova (34) heute auf Korsika. Bereits im Alter von zwölf Jahren hat sie damit begonnen, mit Katzen zu arbeiten und ihnen Kunststücke beizubringen – und das ist gar nicht so einfach, denn die willensstarken Tieren haben ihren eigenen Kopf! Sollte Anelya 'Das Supertalent' gewinnen, würde sie das Preisgeld an Menschen spenden, die sich um heimatlose Tiere kümmern. Doch davor muss sie erst einmal die Jury überzeugen. Dieter Bohlen jedenfalls staunt nicht schlecht: 'Wir hatten noch nie Katzen. Das finde ich ja geil!' Werden ihre Stubentiger Anelya zum Sieg verhelfen? Trigger Happy (25) aus Australien wuchs in einer konservativen Familie in einem kleinen Ort in Queensland auf und arbeitet hauptberuflich in einer Bank. Im Alter von fünf Jahren begann er mit dem Tanzen – doch als junger Erwachsener hängte Trigger die Tanzschuhe bereits wieder an den Nagel: Zu viele Menschen sagten ihm, dass mit seiner Größe und Statur niemals ein professioneller Tänzer aus ihm werden könne. Vor drei Jahren lernte Trigger die Kunst des Burlesque-Tanzes kennen und stellte fest: Hier gibt es keine Einschränkungen in Bezug auf Größe, Gewicht oder Geschlecht! Und hier fand der Australier auch eine Familie, mit der er fortan für Auftritte quer durch sein Heimatland tourte. Seine Mutter, zunächst nicht erfreut über den beruflichen Weg ihres Sohnes, ist heute riesengroßer Fan von Trigger. Mit seiner Teilnahme bei 'Das Supertalent' geht nun ein großer Kindheitstraum für den Australier in Erfüllung: 'Seitdem ich klein bin, möchte ich einmal im Fernsehen auftreten!' Dieter Bohlen will zunächst aber am liebsten wissen: 'Ist das dein richtiger Name?' Ob Trigger den verrät und wie sein Auftritt ankommt: Am Samstag um 20.15 Uhr bei 'Das Supertalent'.

Zo 7 oktober 2018 | 21:45 Sportschau – Die Bundesliga am Sonntag

7. Spieltag, u. a. Freiburg – Leverkusen. In der "Freiburger Schule" pflegen sie eigentlich eher die feine Klinge. Beim 0?:?0 in der Vorsaison gegen Bayer kassierte man allerdings sieben gelbe Karten – Clubrekord. Wobei Trainer Christian Streich (l.) einige davon überhaupt nicht nachvollziehen konnte, sich darüber auch mit Kollege Heiko Herrlich anlegte.

Zo 7 oktober 2018 | 13:25 SC Freiburg - Bayer 04 Leverkusen

TBA - TBA

Za 6 oktober 2018 | 18:30 Fußball: Bundesliga

Dortmund – Augsburg. Als bisher einzige ungeschlagene Mannschaft führt der BVB die Tabelle an... Vor einer Woche dreht man das Auswärtsspiel in Leverkusen, indem man trotz 0:2-Rückstand zur Pause noch mit 4:2 gewann. Und die Mitspieler schwärmen von Marco Reus. So meint Thomas Delaney: "Er ist ein Anführer auf dem Platz... Wir brauchen so eine Art Vorbild. Das ist sehr wichtig, weil wir so viele neue und auch junge Spieler haben." Und der 18-jährige Jadon Sancho sagt über seinen Kapitän: "Wir verstehen uns auf dem Platz und neben dem Platz. Er kann mir viel beibringen." Nun geht es gegen Augsburg, dass nach einem überraschenden 1:1 bei Bayern München einen souveränen 4:1-Sieg über Freiburg feiern konnte. Dabei gelang dem zuvor verletzten Isländer Alfred Finnbogason mit drei Treffern ein gelungenes Comeback.

Zo 30 september 2018 | 21:45 Fußball: Bundesliga

Augsburg – Freiburg. Für das Spiel gibt’s eine Torgarantie... Bei allen 26 Duellen bisher fiel immer mindestens ein Treffer. Manchmal klingelt’s auch noch spät. Im Dezember lag Freiburg bis zur 90. Minute mit 3:1 vorn, bevor Augsburgs Alfred Finnbogason in der Nachspielzeit noch fürs Remis sorgte. – Die Partien werden auch beim NDR, BR, HR, SWR sowie MDR (22.10–22.30 Uhr) und RBB (22.30–22.50 Uhr) gezeigt.

Di 25 september 2018 | 20:25 SC Freiburg - Schalke 04

TBA - TBA

Za 22 september 2018 | 18:30 Fußball: Bundesliga

VfB Stuttgart – Fortuna Düsseldorf Der 4. Spieltag TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Dortmund Der 4. Spieltag Hertha BSC – Borussia Mönchengladbach Der 4. Spieltag FC Augsburg – SV Werder Bremen Der 4. Spieltag VfL Wolfsburg – SC Freiburg Der 4. Spieltag 1. FC Nürnberg – Hannover 96 Der 4. Spieltag Holstein Kiel – VfL Bochum 1848 2. Liga Der 6. Spieltag DSC Arminia Bielefeld – 1. FC Union Berlin 2. Liga Der 6. Spieltag SG Dynamo Dresden – SV Darmstadt 98 2. Liga Der 6. Spieltag

Za 22 september 2018 | 15:25 Wolfsburg - SC Freiburg

TBA - TBA

Zo 16 september 2018 | 21:45 Fußball: Bundesliga

Freiburg – Stuttgart. Das Derby prägten zuletzt zwei Stürmer alter Schule... Mario Gomez sicherte dem VfB per Doppelpack den 2:1-Sieg, lobte den Kontrahenten danach aber überschwänglich für "das Tor des Jahres". Freiburgs Nils Petersen hatte zwischenzeitlich per Traum-Lupfer für den Ausgleich gesorgt. – Die Partien werden auch beim NDR, BR, HR, SWR sowie MDR (22.05–22.25 Uhr) und RBB (22.45–23.05 Uhr) gezeigt.

Zo 16 september 2018 | 21:45 Sportschau – Die Bundesliga am Sonntag

Aktuelle und ausführliche Berichte von den Sonntagsspielen der Fußball-Bundesliga: SV Werder Bremen – 1. FC Nürnberg SC Freiburg – VfB Stuttgart

Za 15 september 2018 | 16:00 Tamina im Südschwarzwald

Ein echtes "Schwarzwaldmädel" zu Besuch in der Heimat: Tamina Kallert, geboren in Freiburg, erkundet den Südschwarzwald zwischen Feldberg und Kaiserstuhl – mit einem Augenzwinkern für Bollenhüte, Schwarzwälder Kirschtorte, Kuckucksuhr und "Schwarzwaldklinik". Sie besteigt den Feldberg mit dem "Hosentaschenranger", einer speziellen App fürs Handy, wandert am Titisee entlang, macht eine Treckerfahrt zum wärmsten Ort Deutschlands und besucht das Skimuseum in Hinterzarten. Sie lässt sich Schwarzwälder Skat beibringen, genannt "Cego", und macht mit dem Kabarettisten und Schauspieler Martin Wangler eine Kutschfahrt auf einem Panoramaweg. In Freiburg schwelgt Tamina Kallert in Erinnerungen und entdeckt aber auch viel Neues.

Di 4 september 2018 | 16:55 Fußball: Länderspiel der Frauen

Im Hinspiel, dem ersten Duell überhaupt gegen ein Team von den Schafsinseln, hieß es 11?:?0. Dabei zeigte sich besonders Hasret Kayikci (r.) mit vier Treffern in Torlaune. Die Deutschtürkin vom SC Freiburg kam nur zum Einsatz, weil sich Svenja Huth beim Warmmachen verletzte. Auch Kayikci kennt sich mit Wehwehchen aus. Die 26-Jährige hat bereits fünf Knieoperationen hinter sich.

Ma 16 juli 2018 | 21:05 Unsere wilde Schweiz

Aflevering 2 - Nahe der Heimat des berühmten Gruyère-Käses thront das Juwel der Voralpen: der Vanil Noir. Er gilt nicht als einer der höchsten Berge der Schweiz, besticht aber durch die wilde Schönheit. Mit seiner außergewöhnlich vielfältigen Flora und der reichhaltigen Fauna formt der 2389 Meter hohe Gipfel an der Grenze zwischen den Kantonen Freiburg und Waadt das Herz eines Naturschutzgebietes. Ein Geheimtipp für Wanderer und Naturliebhaber. Der Biologe Gregor Kozlowski präsentiert seltene Pflanzenarten wie den Drachenkopf, den Alpenmohn oder den kleinsten Baum der Welt, die Krautweide. Naturschützer, aber auch Almwirte, kämpfen für den Erhalt der prachtvollen Bergwiesen. Der Film führt in das Tal der Schmetterlinge und an verborgene Ruheplätze der schwarzen Kreuzotter, der Vipera Berus. Gewaltige, von der Eiszeit geprägte Felsformationen prägen die Landschaft. In einer Höhle wird das Karstphänomen deutlich. Wildhüter Patrick Romanens nimmt die Zuschauer mit auf seine Steinbocksuche. Die Population mit gut 200 Tieren hat er stets im Auge und erklimmt dafür die höchsten Lagen. Der nicht ungefährliche Aufstieg auf den Vanil Noir lohnt: ein atemberaubendes Panorama und eine nur noch selten anzutreffende Stille lassen die Zeit vergessen – weit oben, wo auch die Bounets Rodzos, die Kobolde, wohnen. Sie sind es, die all die Schönheit geschaffen haben. Davon ist jedenfalls Bergführer und Legendenspezialist Cyrille Cantin überzeugt und mahnt ganz in ihrem Sinne zum Erhalt der noch intakten Natur.

Wo 4 juli 2018 | 21:45 Unsere wilde Schweiz

Aflevering 2 - Nahe der Heimat des berühmten Gruyère-Käses thront das Juwel der Voralpen: der Vanil Noir. Er gilt nicht als einer der höchsten Berge der Schweiz, besticht aber durch wilde Schönheit. Mit seiner außergewöhnlich vielfältigen Flora und der reichhaltigen Fauna formt der 2389 Meter hohe Gipfel an der Grenze zwischen den Kantonen Freiburg und Waadt das Herz eines Naturschutzgebietes. Ein Geheimtipp für Wanderer und Naturliebhaber.

Vr 15 juni 2018 | 17:00 Fußball-WM: Marokko – Iran

Erstaunlich: Die beiden Mannschaften aus der Gruppe B trafen noch nie aufeinander... Beim SC Freiburg haben sie den Schuldigen noch immer nicht gefunden. 2009 absolvierte Medhi Benatia ein Probetraining im Breisgau und wurde wieder weggeschickt. Marokkos Kapitän, der nach seinem Bayern-Gastspiel 2004 bis 2006 heute bei Juve kickt, hielt in allen sechs Quali-Spielen als Abwehrchef hinten die Null und erzielte gegen Tunesien das entscheidende Tor zur ersten WM-Teilnahme Marokkos seit 1998. "Er ist der Trainer auf dem Feld", sagt sein Coach Hervé Renard, der mit Sambia und der Elfenbeinküste Afrika-Meister wurde.

Zo 3 juni 2018 | 04:10 Wunderschön!

Ein echtes "Schwarzwaldmädel" zu Besuch in der Heimat: Tamina Kallert, geboren in Freiburg, erkundet den Südschwarzwald zwischen Feldberg und Kaiserstuhl – mit einem Augenzwinkern für Bollenhüte, Schwarzwälder Kirschtorte, Kuckucksuhr und "Schwarzwaldklinik". Sie besteigt den Feldberg mit dem "Hosentaschenranger", einer speziellen App fürs Handy, wandert am Titisee entlang, macht eine Treckerfahrt zum wärmsten Ort Deutschlands und besucht das Skimuseum in Hinterzarten. Sie lässt sich Schwarzwälder Skat beibringen, genannt "Cego", und macht mit dem Kabarettisten und Schauspieler Martin Wangler eine Kutschfahrt auf einem Panoramaweg. In Freiburg schwelgt Tamina Kallert in Erinnerungen und entdeckt aber auch viel Neues.

Zo 27 mei 2018 | 20:15 Wunderschön!

Geboren in Freiburg, ist die Reise durch den Südschwarzwald für Tamina Kallert ein Heimspiel. Zum Start bummelt sie durch die lebendige Unistadt, besucht Münstermarkt und Brauhaus. Außerdem überwindet sie mit der Höllentalbahn 600 Höhenmeter und neun Tunnel und heuert auf einem Bauernhof als "Knecht auf Zeit" an.

Za 12 mei 2018 | 22:00 das aktuelle sportstudio

Wolfsburg – Köln. Von direktem Abstieg über Relegation bis Klassenerhalt ist heute für die Gastgeber noch alles drin... Ein Punkt reicht gegen das Schlusslicht, um den Vorletzten Hamburg hinter sich zu lassen. Bei einer Niederlage dürfte der HSV nicht gewinnen, ansonsten müssten die "Wölfe" den Gang in die 2. Liga antreten. Bei einem Sieg wäre man gerettet, wenn Freiburg daheim gegen Augsburg verliert. Aber bei einem war sich VfL-Trainer Bruno Labbadia sicher: "Köln wird sich nicht kampflos ergeben. Das wird ein Nervenspiel."

Do 10 mei 2018 | 16:45 Xenius

Er gilt als der König der Edelsteine: der Diamant. Seit vor mehr als 5.000 Jahren die ersten Diamanten in Indien gefunden wurden, faszinieren die funkelnden Klunker. Diamant ist das härteste Material der Welt und von unvergänglicher Schönheit. Ob als luxuriöses Schmuckstück, wertvolle Geldanlage oder in der Industrie als Beschichtung auf Schleif – und Bohrköpfen: Kein Edelstein ist so vielseitig einsetzbar, aber auch keiner so teuer. "Xenius" will wissen: Was macht Diamanten so wertvoll? Um das herauszufinden, reisen die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard nach Südafrika. In Kimberley, wo im 19. Jahrhundert ein Diamantenrausch begann, erfahren sie alles über die Geschichte der Diamantenproduktion und wie die edlen Steine heute geschürft werden. Natürlich machen sie sich auch selbst auf die Suche – mit einem waschechten Digger an der Seite und richtig schwerem Gerät. Ob sie wohl einen Rohdiamanten zutage fördern? Wie wird aus einem Rohdiamanten ein glitzernder Brillant? Und nach welchen Kriterien bestimmt man den Wert der edlen Steine? Antworten findet "Xenius" in Antwerpen, der Hauptstadt des Diamantenhandels. 80 Prozent aller Rohdiamanten weltweit bekommen hier den richtigen Schliff und werden anschließend an der Diamantenbörse weiterverkauft. Ein lukratives Geschäft. Doch der Diamantenmarkt könnte unter Druck geraten – durch künstliche Diamanten. Am Fraunhofer-Institut in Freiburg haben Forscher eine neuartige Methode gefunden, synthetische Diamanten zu züchten, die den echten in nichts nachstehen. Wie geht das, und kann sich bald jeder einen Brilli aus der Retorte leisten?

Za 28 april 2018 | 18:30 Fußball: Bundesliga

Freiburg – Köln. Wie an fast alle Gegner der Hinrunde, hat der Effzeh allerdings auch an Freiburg miese Erinnerungen... Sogar besonders miese, denn Stefan Ruthenbecks Bundesligadebüt als Kölner Trainer am 15. Spieltag mutierte binnen Minuten vom kleinen Hoffnungsschimmer zum riesengroßen Debakel. Ausgerechnet die auswärtsschwachen Freiburger machten in Köln aus einem 0:3-Rückstand noch einen 4:3-Sieg. Mann des Tages war SC-Torjäger Nils Petersen: Der 29-Jährige erzielte den 1:3-Mutmacher vor der Pause, markierte in der 90. Minute per Elfmeter den 3:3-Ausgleich – und schoss die Domstädter dann in der Nachspielzeit, abermals vom Punkt, weiter Richtung 2. Liga. Während die Kölner die Klasse nur noch rein theoretisch halten können, brauchen die Gastgeber Punkte, um den Hamburger SV auf Abstand zu halten.

Za 21 april 2018 | 15:25 HSV - SC Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Ma 16 april 2018 | 20:25 FSV Mainz - SC Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Za 31 maart 2018 | 15:25 Schalke 04 - SC Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Vr 16 maart 2018 | 20:25 SC Freiburg - VfB Stuttgart

Bundesliga 2017-2018

Za 10 maart 2018 | 21:34 Les Salons de Musique - Opus 7

De insteek van ?Les Salons de Musique? is om originele en exclusieve ontmoetingen tussen vooraanstaande muzikanten uit te lokken. Deze ontmoetingen vinden plaats op ongebruikelijke en intieme locaties. De muzikanten delen hun emoties met elkaar en met het publiek: een recept dat onvergetelijke momenten oplevert. Jean-Guihen Queyras werd in 2008 uitgeroepen tot Artiest van het Jaar door de lezers van het tijdschrift ?Diapason? en tot Beste Solo-Instrumentalist bij de Victoires de la Musique. Zijn meest onderscheidende kwaliteit is zonder twijfel zijn muzikale eclecticisme. Hij was lange tijd solist bij het Ensemble InterContemporain, waar hij sterk beïnvloed werd door zijn samenwerking met Pierre Boulez ? die hem in 2002 in Toronto de Glenn Gould Protégé Prize toekende. Sindsdien heeft Jean-Guihen zich aan een breed repertoire gewijd, getuige zijn gevarieerde en ambitieuze discografie. Tegelijkertijd is hij professor aan de Musikhochschule van Freiburg en artistiek co-directeur van de Rencontres Musicales de Haute-Provence, die elk jaar in juli in Forcalquier plaatshebben. Sokratis Sinopoulos werd in 1974 in Athene geboren. Hij kreeg onderricht in klassieke gitaar, westerse muziektheorie en Byzantijnse muziek. In 1990 vertegenwoordigde hij Griekenland tijdens een ontmoeting van jonge muzikanten uit de hele wereld. Sinopoulis houdt zich met alle genres bezig, van traditionele demotische muziek uit Griekenland tot jazz.

Zo 4 maart 2018 | 21:45 Sportschau ? Die Bundesliga am Sonntag

Aktuelle und ausführliche Berichte von den Sonntagsspielen in der Fußball-Bundesliga: 1. FC Köln ? VfB Stuttgart SC Freiburg ? FC Bayern München

Zo 4 maart 2018 | 17:55 SC Freiburg - Bayern München

Bundesliga 2017-2018

Di 27 februari 2018 | 14:10 Rote Rosen

Sonja fühlt sich überrumpelt, als Gregor sie unter einem Vorwand nach Lüneburg gelockt hat, um ihr dann die kreative Leitung der LKM anzubieten. Ihr Leben ist in Freiburg, ihr Sohn Moritz braucht sie dort - und nicht zuletzt ist sich Sonja nicht sicher, ob sie der Herausforderung gewachsen ist. Gregor versucht, seine Mutter einzuspannen, um Sonja zu überzeugen. Doch Sibylle verbietet ihm, Druck auszuüben, und stellt sich hinter Sonjas Entscheidung. Egal, wie sie ausfällt. Gregor hält die Sache damit für erledigt. Torben wendet sich verletzt von Carla ab, die ihm nicht versprechen kann, Gregor nie wieder zu sehen. In diesem emotionalen Chaos übersieht Torben, dass der Termin für die Präsentation von Inkens Ikone schon für morgen angekündigt ist. Leider ist die Farbe noch nicht trocken und es ist unmöglich, die Ikone zu transportieren. Eliane und Theo müssen die Hochzeit aus Geldmangel verschieben. Die Familie in Brasilien hat Verständnis, weiß aber nicht, dass die beiden das Geld für eine künstliche Befruchtung brauchen.

Di 13 februari 2018 | 19:40 Re: Umzug ins Mikrohaus

Immer mehr Europäer zieht es in die Städte - dahin wo es Jobs gibt. Doch dort wird Wohnraum knapp, die Mieten explodieren. "Re:" begleitet Menschen, die nach Lösungen suchen - wie Alice Beaulat und Jonas Quack. Ihre Antwort: weniger Raum. Sie kaufen sich ein Tiny-Haus - mit 20 Quadratmetern Wohnfläche - reduziert auf das Wesentliche, aber unabhängig von stetig steigenden Mieten. Weniger Raum bedeutet auch: weniger Ressourcenverbrauch. Für immer mehr Menschen ist es wichtig, dass sie einen möglichst kleinen Fußabdruck auf der Erde hinterlassen. Alice und Jonas entsorgen ihr Wasser selbst und achten genau darauf, wie viel sie verbrauchen. Wer auf kleinem Raum wohnt, braucht auch deutlich weniger Strom und Heizung. "Es geht uns auch darum, zu überlegen, wie viel Platz brauchen wir wirklich? Wie viel Überflüssiges besitzen wir?", sagt das Paar aus Freiburg. 2030 werden zwei Drittel der Erdbewohner Städter sein, schätzen Experten. Die Grundstückspreise steigen, Trinkwasser und saubere Luft werden knapp. Es droht eine Ghetto-Bildung, weil nur noch diejenigen in der Stadt wohnen können, die es sich leisten können. In Zürich zeigt das soziale Wohnprojekt ‚Kalkbreite', dass man bezahlbare Wohnungen mitten in die Stadt bauen kann - mit weniger Luxus und weniger Wohnfläche. Der Däne Kim Loudrup geht noch weiter: Weil es in den Innenstädten eng wird, weicht er einfach aufs Wasser aus. "Urban Rigger" heißt sein Projekt im Hafen von Kopenhagen: Schwimmende Apartments, die man überall andocken kann. Gebaut aus alten Schiffscontainern. Die Uni Kopenhagen hat sie als Wohnheim gemietet - die ersten Studenten sollen dieses Jahr einziehen. Das Ziel: Wohnraum für alle zu schaffen. "Wenn die Studenten, oder Taxifahrer oder Krankenschwestern - alle, die das öffentliche Leben am Laufen halten, sich keine Unterkunft im Zentrum leisten können, dann bricht das ganze System auseinander", sagt Kim Loudrup.

Do 1 februari 2018 | 15:15 Borussia Dortmund - SC Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Zo 28 januari 2018 | 11:00 Borussia Dortmund - SC Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Za 27 januari 2018 | 15:25 Borussia Dortmund - SC Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Za 20 januari 2018 | 15:25 SC Freiburg - RB Leipzig

Bundesliga 2017-2018

Ma 15 januari 2018 | 19:00 Eintracht Frankfurt - SC Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Za 13 januari 2018 | 15:25 Eintracht Frankfurt - SC Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Ma 1 januari 2018 | 10:35 Populäre Lieder und Arien

Angel Blue, Massimo Giordano und Erwin Schrott singen populäre Lieder und Arien, unter anderem von Giacomo Puccini, Giuseppe Verdi und Agostin Lara. Ein maßgeschneidertes Programm für einen beschwingten musikalischen Silvesterabend im Festspielhaus Baden-Baden. Begleitet werden die drei Stars vom SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg und Claudio Constantini, Bandoneon. Dirigent ist Gérard Korsten. Angel Blue strahlt nicht nur durch ihre "bella voce", sondern wurde überdies mit den Auszeichnungen "Miss California" und "Miss Hollywood" dekoriert. Mit den Siegesprämien dieser Schönheitswettbewerbe hat sie sich ihr Gesangsstudium finanziert. Danach hat sie bei Plácido Domingos "Operalia" mehrere Preise eingeheimst und wurde von ihrem künftigen Mentor als "Die nächste Leontyne Price" bejubelt. Ihre Stimme wird für ihr schönes Timbre, ihr strahlendes, bewegliches hohes Register und das rauchige mittlere Register gerühmt. Zudem weiß sie innerhalb eines Augenblicks umzuschalten vom klassischen Schmelz zum populären Feeling: Sie stand unter anderen mit Chaka Khan und Donna Summer auf der Bühne. Ein schöner, bunter Vogel aus Kalifornien, der sein neues Zuhause nicht nur in London, sondern vor allem auf den großen Bühnen der Welt gefunden hat. Darunter die Londoner Royal Albert Hall, die English National Opera und das Royal Opera House in Muscat im arabischen Sultanat Oman sowie die Festivals in Edinburgh, Verbier und Bregenz. Der italienische Tenor Massimo Giordano aus einem kleinen Städtchen bei Neapel eroberte in den vergangenen Jahren die Bühnen der Welt: Mailänder Scala, New Yorker Met, die Staatsopern in Wien, München und Berlin, Royal Opera House Covent Garden London, l'Opéra national de Paris ? ein Weltenbummler der internationalen Opernszene. "Amore e Tormento" lautet der Titel seines Debütalbums. Von "Liebe und Schmerz" sang er auch an der Seite von Anna Netrebko und Renée Fleming. Bei den Baden-Badener Osterfestspielen 2014 gab er sein Debüt als Des Grieux in "Manon Lescaut" von Puccini. Erwin Schrott wurde in Montevideo, Uruguay, als Sohn einer Arbeiterfamilie mit österreichisch-deutschen Vorfahren geboren. Er debütierte im Alter von 22 Jahren in Montevideo als Roucher in "Andrea Chénier" von Umberto Giordano und sang bald verschiedene Hauptrollen am Teatro Municipal in Santiago de Chile. Am Royal Opera House Covent Garden sang er die Titelrolle in Mozarts "Le nozze di Figaro". 1998 wurde er international bekannt, als er den 1. Preis sowohl des Publikums als auch der Jury bei Plácido Domingos Gesangswettbewerb "Operalia" gewann. Erwin Schrott ist regelmäßiger Gast auf den Bühnen der Wiener Staatsoper, der Salzburger Festspiele, der Los Angeles Opera, der Metropolitan Opera New York, dem Teatro San Carlo Neapel, dem Opernhaus Zürich, der Mailänder Scala und der Opéra national de Paris. Das Programm: Agustín Lara: "Granada" Giacomo Puccini: "E lucevan le stelle", Arie des Cavaradossi aus "Tosca", Duett Mimì & Rodolfo aus "La Bohème", "Che gelida manina", "Sì, mi chiamano Mimì", "O soave fanciulla" Frederick Loewe: "I could have danced all night" aus "My Fair Lady" Consuelo Velázquez: "Bésame mucho" Osvaldo Farrés: "Quizás, quizás, quizás" Giuseppe Verdi: "Libiamo ne' lieti calici ...", "Brindisi" aus "La Traviata" Ernesto De Curtis: "Non ti scordar di me"

Vr 29 december 2017 | 13:00 Stadt Land Kunst

* Caravaggios Rom Die monumentale Architektur der Piazza Navona im Herzen Roms war eine wichtige Inspirationsquelle für den italienischen Maler Caravaggio. Mit seinen Kirchen, Brunnen und großen Skulpturen ist der Platz ein Wahrzeichen für barocke Kunst in Rom. Im Viertel der Piazza Navona entwickelte Caravaggio die Technik der Hell-Dunkel-Malerei und wurde damit berühmt. * Der Greyerzbezirk, eine Schweizer Geschichte Nur wenige kennen den Greyerzbezirk, eine Schweizer Region, deren Blütezeit mit der beginnenden Käseherstellung einherging. Der Bezirk im Kanton Freiburg mit seinen Holzhütten und idyllischen Almen liegt in den Alpen an einem Verkehrsknoten zwischen Frankreich, Italien und Deutschland. Das Städtchen Greyerz war ehemals ein bedeutender Handelsort, wovon sein prachtvolles mittelalterliches Schloss bis heute zeugt. * Das absolute Muss: La Corniche in Casablanca, Marokko Eine unbekannte Geschichte über die Strandpromenade von Casablanca, einen der beliebtesten Erholungsorte für Familien. Jedes Jahr wird Casablanca von einer Million Touristen besucht. Unterhalb der Hassan-II. - Moschee erstreckt sich über mehrere Kilometer die längste Uferpromenade Nordafrikas. Allerdings hat dieser Ort bereits unruhigere Zeiten gesehen.

Di 12 december 2017 | 20:25 SC Freiburg - Borussia Monchengladbach

Bundesliga 2017-2018

Ma 11 december 2017 | 12:15 Re: Lieferwahnsinn

Seit April 2017 ist die Stadt Gent für alle PKW und LKW nur noch morgens bis 10 Uhr zugänglich. Danach dürfen nur zwei Firmen in die Stadt: "Bubble Post" für kleine Lieferungen und "City Depot" für große. Die Fahrer verteilen die Pakete mit zum Teil exotischen elektrischen Fahrzeugen wie dem "Stint". "Zu Beginn waren viele Bürger natürlich skeptisch, dass wir den Verkehr so einschränken, mittlerweile sind die allermeisten jedoch positiv überrascht", berichtet Hannelore Bonami von der Stadt Gent. Dort hat man den großen Wurf gewagt: wenige, neue Fahrzeuge, zentrale Paketdepots, Mehrfachlieferungen vermeiden. Und auch in Deutschland experimentiert man mit Ansätzen wie diesen. Die vier Jungentwickler von "Carla Cargo" etwa setzen in Freiburg auf ein altbewährtes Konzept im modernen Gewand: Ihre Fahrradanhänger können - dank elektrischer Unterstützung - bis zu 150 Kilogramm transportieren und selbst engste Gassen in der historischen Altstadt befahren. "Immer wenn wir einen unserer Anhänger sehen, wissen wir, dass ein Auto weniger unterwegs ist - das ist ein gutes Gefühl", sagt Marcus Bergmann der Gründer von "Carla Cargo". Hamburg stellt aktuell an mehreren Standorten sogenannte "Mikrodepots" auf: Von dort aus werden die Pakete mit Lastenrädern und Sackkarren ausgeliefert. Viele Wege, die aus dem Lieferwahnsinn herausführen können.

Za 9 december 2017 | 17:35 plan b: Lieferhelden

In Deutschland werden täglich über zehn Millionen Pakete versendet - Tendenz steigend. Die Innenstädte leiden unter Stau, Lärm und Umweltbelastungen ? "plan b" zeigt, wie es anders geht. Die Alternativen sind Elektrofahrzeuge, Sammelzustellung oder sogenannte Mikro-Depots. Im belgischen Gent gehen sie sogar noch einen großen Schritt weiter: Die Stadt ist beinahe autofrei, und die Pakete erreichen trotzdem ihre Empfänger. Seit April 2017 ist die Stadt Gent für alle Pkw und Lkw nur noch morgens bis 10:00 Uhr zugänglich. Danach dürfen nur zwei Firmen in die Stadt: Bubble Post für kleine Lieferungen und City Depot für große. Die Fahrer verteilen die Pakete mit zum Teil exotischen elektrischen Fahrzeugen wie dem Stint. "Zu Beginn waren viele Bürger natürlich skeptisch, dass wir den Verkehr so einschränken, mittlerweile sind die allermeisten jedoch positiv überrascht", berichtet Hannelore Bonami von der Stadt Gent. Dort hat man den großen Wurf gewagt: wenige, neue Fahrzeuge, zentrale Paketdepots, Mehrfachlieferungen vermeiden. Auch in Deutschland experimentiert man mit Ansätzen wie diesen. Die vier Jungentwickler von Carla Cargo etwa setzen in Freiburg auf ein altbewährtes Konzept im modernen Gewand: Ihre Fahrradanhänger können - dank elektrischer Unterstützung - bis zu 150 Kilogramm transportieren und selbst engste Gassen in der historischen Altstadt befahren. "Immer wenn wir einen unserer Anhänger sehen, wissen wir, dass ein Auto weniger unterwegs ist - das ist ein gutes Gefühl", sagt Markus Bergmann, der Gründer von Carla Cargo. Hamburg stellt aktuell an mehreren Standorten sogenannte Mikro-Depots auf: Von dort aus werden die Pakete mit Lastenrädern und Sackkarren ausgeliefert. Ein Gemüsehändler in Dortmund hat für sich eine pragmatische Lösung gefunden: Anstatt Dutzende Gemüsekisten zu Kunden auszuliefern, die dann womöglich nicht zu Hause sind, beliefert er kurzerhand Schulen und Kindergärten. So können Eltern neben ihren Kindern auch gleich noch ihr Obst und Gemüse mitnehmen. Viele Wege, die aus dem Zustellwahnsinn herausführen können.

Vr 8 december 2017 | 19:40 Re: Lieferwahnsinn

Seit April 2017 ist die Stadt Gent für alle PKW und LKW nur noch morgens bis 10 Uhr zugänglich. Danach dürfen nur zwei Firmen in die Stadt: "Bubble Post" für kleine Lieferungen und "City Depot" für große. Die Fahrer verteilen die Pakete mit zum Teil exotischen elektrischen Fahrzeugen wie dem "Stint". "Zu Beginn waren viele Bürger natürlich skeptisch, dass wir den Verkehr so einschränken, mittlerweile sind die allermeisten jedoch positiv überrascht", berichtet Hannelore Bonami von der Stadt Gent. Dort hat man den großen Wurf gewagt: wenige, neue Fahrzeuge, zentrale Paketdepots, Mehrfachlieferungen vermeiden. Und auch in Deutschland experimentiert man mit Ansätzen wie diesen. Die vier Jungentwickler von "Carla Cargo" etwa setzen in Freiburg auf ein altbewährtes Konzept im modernen Gewand: Ihre Fahrradanhänger können - dank elektrischer Unterstützung - bis zu 150 Kilogramm transportieren und selbst engste Gassen in der historischen Altstadt befahren. "Immer wenn wir einen unserer Anhänger sehen, wissen wir, dass ein Auto weniger unterwegs ist - das ist ein gutes Gefühl", sagt Marcus Bergmann der Gründer von "Carla Cargo". Hamburg stellt aktuell an mehreren Standorten sogenannte "Mikrodepots" auf: Von dort aus werden die Pakete mit Lastenrädern und Sackkarren ausgeliefert. Viele Wege, die aus dem Lieferwahnsinn herausführen können.

Vr 1 december 2017 | 20:25 SC Freiburg - HSV

Bundesliga 2017-2018

Ma 13 november 2017 | 22:45 Der Rentenreport

In keinem anderen Land in Europa ist das Armutsrisiko im Alter so hoch wie in Deutschland, lesen wir immer wieder in den Schlagzeilen. „Jeder Zweite ist von Altersarmut bedroht!“, warnt Ver.di. Experten des Instituts der Deutschen Wirtschaft argumentieren anders: Auch in Zukunft werde Armut Rentner viel weniger treffen als andere Altersgruppen. Welche Aussage stimmt? Tatsächlich haben knapp 80 Prozent der Deutschen Angst vor Altersarmut. Sind die Existenzängste begründet? Ist das Rentensystem unsolidarisch? Die Autorin Christine Rütten geht den Fragen im „Rentenreport“ mit eigenen Umfragen und einer aufwendigen Datenanalyse auf den Grund und kommt zu erschreckenden Ergebnissen. Das Armutsrisiko für Rentner steigt tatsächlich. In Offenbach bei Frankfurt ist es derzeit am größten. So sind bereits heute über die Hälfte der Menschen, die bei der Offenbacher Tafel jeden Dienstag für Lebensmittel anstehen, Rentner – wie Klaus Dieter Meuer. Seine Rente reicht nicht einmal für das Existenzminimum. Wie viele wird dieses Schicksal in Zukunft treffen? Wer muss sich tatsächlich Sorgen machen? Ein Viertel aller Beschäftigten in Deutschland sind Geringverdiener. ARD-Datenjournalisten haben ermittelt: Bei über 100 Berufen bringt das Einkommen selbst nach 45 Jahren Vollzeitarbeit keine Rente, die über der Armutsgefährdungsquote liegt. Das muss nicht zwangsläufig Altersarmut bedeuten. Vermögen, Immobilien oder anders privat vorzusorgen, das hilft natürlich. Aber wem? Den meisten Menschen im Niedriglohnsektor jedenfalls nicht. Und die geförderte Riester-Rente hat ohnehin einen schlechten Ruf. „Nicht ganz zu Unrecht“, meint auch Rentenexperte Bert Rürup: „Sie war besser gedacht als gemacht.“ Finanzmathematiker Werner Siepe rät dazu, lieber freiwillig mehr in die gesetzliche Rente einzuzahlen: „Die verspricht zur Zeit jedenfalls mehr Rendite als die meisten privaten Vorsorgealternativen!“ Immer mehr einzahlen für immer weniger Rente? Viele Junge haben den Glauben an das deutsche Rentensystem längst verloren. Marco Rust zum Beispiel, der im thüringischen Suhl als Erzieher in einem Kindergarten arbeitet: „Mir ist klar, dass ich mich auf meine gesetzliche Rente nicht verlassen kann.“ Für seinen Ruhestand muss er nicht nur einen größeren Teil seines Einkommens zurücklegen als die ältere Generation, er muss auch länger arbeiten. Von der Angleichung der Ostrenten profitieren nur die Älteren. Die immer noch niedrigeren Ostlöhne bringen den Jungen jetzt sogar weniger Rente. Ungerecht? Tragen die Jungen die Hauptlast des demografischen Wandels? Oder sind es die Familien, also gerade die, die dem Demografie-Problem entgegenwirken? „Ausgerechnet wir werden doppelt zur Kasse gebeten: Rentenbeiträge plus die extra Kosten für die Kinder!“, sagt Familie Kirchgäßner aus Freiburg. ARD-Datenexperten haben nachgerechnet: Wer ist tatsächlich benachteiligt? Fest steht: In Österreich gibt es höhere Renten. In Schweden klappt es mit der zusätzlichen Vorsorge besser. Eine Deutschlandrente nach skandinavischem Vorbild – wäre das die Lösung? „Der Rentenreport“ checkt die Fakten.

Za 11 november 2017 | 22:15 Adam sucht Eva - Promis im Paradies

Auch die neue Staffel verspricht einen spannenden Mix aus Romantik, Abenteuer und jeder Menge Zündstoff. Denn sind die Hüllen gefallen, kommt das wahre Gesicht der Kandidaten zum Vorschein. Nackt sind alle gleich - ob V.I.P. oder nicht. Aber sehen das die Promis genauso? Würden sie sich wirklich auf ein Date mit einem 'Normalo' einlassen? Und wissen die 'Normalos' überhaupt auf den ersten Blick, wen sie da vor sich haben? Getrennt voneinander werden gleich mehrere Adams und Evas an den Strand einer paradiesischen Tropeninsel fernab der Zivilisation gespült. Einmal auf der Insel der Versuchung angekommen, beginnt für die Kandidaten eine Achterbahn der Gefühle. Denn es stranden auch fortlaufend neue Singles, die immer wieder für frischen Wind sorgen werden und das Liebeskarussell ordentlich durcheinander wirbeln. Haben sich ein Adam und eine Eva für einander entschieden, haben sie die Chance, 24 Stunden auf der Insel der Liebe zu verbringen, um herauszufinden, ob sie wirklich füreinander geschaffen sind. Erst nach dieser Zeit sehen sich beide in einem Luxus-Resort wieder - erstmals angezogen. Nun müssen sie sich entscheiden, ist es nur ein heißer Flirt oder doch die wahre Liebe? Die Promi-Kandidaten: + Timur Ülker, (28), Musiker und Schauspieler aus Köln, seit einem Dreiviertel Jahr Single + Patricia Blanco (46), Reality-Darstellerin aus Südfrankreich, seit 2 Jahren Single + Melody Haase, (23), Sängerin aus Berlin, seit November 2016 Single + M. (44), Musiker aus Berlin, seit 4 Jahren Single + D. (49), Kosmetikerin aus Berlin, seit ca. 7 Jahren Single + M. (24), Kitesurfer aus Teneriffa, seit 2017 Single + B. (40), Unternehmer aus Los Angeles, seit ca. einem Jahr Single + N. (27), Reality-Star aus Köln, seit knapp zwei Jahren Single + L. (34), Musiker aus Berlin, seit Mai 2017 Single Die 'Normalo'-Kandiaten: + Beabrice (21), Büroassistentin aus Grevenbroich (Nordrhein-Westfalen). Sie ist Single seit Oktober/November 2016. + Christian (39), Kaufmann für Immobilien und Tennistrainer aus Freiburg. Er ist seit vier Jahren Single. + Elisa (29), Versicherungsmitarbeiterin aus Berlin. Sie ist Single seit gut sechs Jahren. + Gisella (35), Frisörin aus Hannover. Sie ist seit ca. vier Jahren Single und hat zwei Kinder. + Jessica (40), Hotel-Rezeptionistin aus Ortenberg (Hessen). Sie ist seit einem Dreivierteljahr Single. + Kai (26), Soldat aus Bielefeld. Er ist seit zwei Jahren Single. + Konrad (31), KFZ-Mechatroniker aus Schalkau (Thüringen). Er ist seit einem Jahr Single. Michael (23), gelernter Dachdecker und Produktionsmitarbeiter in der Autoindustrie aus Völklingen (Saarland). Er ist seit September 2015 Single. + Tatjana (27), Sozialbetreuerin und Zahnarzthelferin aus Nürnberg. Sie ist seit eineinhalb Jahren Single. + Tina (25), Studentin der Sozialwissenschaft aus Hückeswagen (Nordrhein-Westfalen). Sie ist seit sechs Jahren Single. + Tino (50) aus Pirna (Sachsen), macht eine Weiterbildung zum Reiseleiter. Er ist seit 2013 Single. + Todor (39), App-Entwickler mit Handwerkerausbildung aus Hamburg. Er ist seit zwei Jahren Single.

Zo 5 november 2017 | 15:00 Rätsel der Steinzeit

Der zweite Teil "Zeugen für die Ewigkeit" führt zu außergewöhnlichen Fundstätten unter anderem in Schottland, der Bretagne, Österreich, Malta, der Türkei und Jordanien. Beim Betrachten solcher steinzeitlicher Anlagen stellt sich nicht nur die Frage, warum dieser Aufwand betrieben wurde, sondern auch: Wie konnten unsere Vorfahren mit den damaligen technischen Möglichkeiten Bauten wie den Grabhügel von Barnenez oder den Steinkreis von Orkney überhaupt errichten? Wie viele Personen waren notwendig, um einen 20 Tonnen schweren Deckstein zu transportieren? Ein Team um den Experimentalarchäologen Wolfgang Lobisser führt dazu einen Test mit einem Holzschlitten und einem zwei Tonnen schweren Steinblock durch. Die Jungsteinzeit war eine eher friedliche Zeit, jedenfalls wurden bis jetzt keine Funde kriegerischer Auseinandersetzungen gemacht. Raubzüge und Überfälle, bei denen ganze Dörfer ausgerottet wurden, kann man erst in der Bronzezeit nachweisen. Aber der Grundstein für viele Auseinandersetzungen wurde bereits gelegt. Denn neben den spirituell aufgeladenen Kunstgegenständen entwickeln sich in der Jungsteinzeit die ersten Handelswaren. "Die neolithischen Menschen waren die ersten, die sich enorm abhängig gemacht haben von materiellen Gütern", sagt Marion Benz von der Universität Freiburg und zeigt hauchdünne Sandsteinringe, die die Forscher im jungsteinzeitlichen Dorf Ba'ja in Jordanien massenhaft gefunden haben. Wir müssen die Geschichte kennen, um unsere Gegenwart zu verstehen. Bevölkerungsexplosion, Konsumwahn und Megacitys sind letztlich das Erbe der Jungsteinzeit, in der das sesshafte Leben begonnen hat.

Za 4 november 2017 | 21:05 Rätsel der Steinzeit

Der zweite Teil "Zeugen für die Ewigkeit" führt zu außergewöhnlichen Fundstätten unter anderem in Schottland, der Bretagne, Österreich, Malta, der Türkei und Jordanien. Beim Betrachten solcher steinzeitlicher Anlagen stellt sich nicht nur die Frage, warum dieser Aufwand betrieben wurde, sondern auch: Wie konnten unsere Vorfahren mit den damaligen technischen Möglichkeiten Bauten wie den Grabhügel von Barnenez oder den Steinkreis von Orkney überhaupt errichten? Wie viele Personen waren notwendig, um einen 20 Tonnen schweren Deckstein zu transportieren? Ein Team um den Experimentalarchäologen Wolfgang Lobisser führt dazu einen Test mit einem Holzschlitten und einem zwei Tonnen schweren Steinblock durch. Die Jungsteinzeit war eine eher friedliche Zeit, jedenfalls wurden bis jetzt keine Funde kriegerischer Auseinandersetzungen gemacht. Raubzüge und Überfälle, bei denen ganze Dörfer ausgerottet wurden, kann man erst in der Bronzezeit nachweisen. Aber der Grundstein für viele Auseinandersetzungen wurde bereits gelegt. Denn neben den spirituell aufgeladenen Kunstgegenständen entwickeln sich in der Jungsteinzeit die ersten Handelswaren. "Die neolithischen Menschen waren die ersten, die sich enorm abhängig gemacht haben von materiellen Gütern", sagt Marion Benz von der Universität Freiburg und zeigt hauchdünne Sandsteinringe, die die Forscher im jungsteinzeitlichen Dorf Ba'ja in Jordanien massenhaft gefunden haben. Wir müssen die Geschichte kennen, um unsere Gegenwart zu verstehen. Bevölkerungsexplosion, Konsumwahn und Megacitys sind letztlich das Erbe der Jungsteinzeit, in der das sesshafte Leben begonnen hat.

Za 4 november 2017 | 15:25 Sport-Club Freiburg - FC Schalke 04

Bundesliga 2017-2018

Ma 30 oktober 2017 | 21:05 Unsere wilde Schweiz

Nahe der Heimat des berühmten Gruyère-Käses thront das Juwel der Voralpen: der Vanil Noir. Er gilt nicht als einer der höchsten Berge der Schweiz, besticht aber durch die wilde Schönheit. Mit seiner außergewöhnlich vielfältigen Flora und der reichhaltigen Fauna formt der 2389 Meter hohe Gipfel an der Grenze zwischen den Kantonen Freiburg und Waadt das Herz eines Naturschutzgebietes. Ein Geheimtipp für Wanderer und Naturliebhaber. Der Biologe Gregor Kozlowski präsentiert seltene Pflanzenarten wie den Drachenkopf, den Alpenmohn oder den kleinsten Baum der Welt, die Krautweide. Naturschützer, aber auch Almwirte, kämpfen für den Erhalt der prachtvollen Bergwiesen. Der Film führt in das Tal der Schmetterlinge und an verborgene Ruheplätze der schwarzen Kreuzotter, der Vipera Berus. Gewaltige, von der Eiszeit geprägte Felsformationen prägen die Landschaft. In einer Höhle wird das Karstphänomen deutlich. Wildhüter Patrick Romanens nimmt die Zuschauer mit auf seine Steinbocksuche. Die Population mit gut 200 Tieren hat er stets im Auge und erklimmt dafür die höchsten Lagen. Der nicht ungefährliche Aufstieg auf den Vanil Noir lohnt: ein atemberaubendes Panorama und eine nur noch selten anzutreffende Stille lassen die Zeit vergessen ? weit oben, wo auch die Bounets Rodzos, die Kobolde, wohnen. Sie sind es, die all die Schönheit geschaffen haben. Davon ist jedenfalls Bergführer und Legendenspezialist Cyrille Cantin überzeugt und mahnt ganz in ihrem Sinne zum Erhalt der noch intakten Natur.

Zo 29 oktober 2017 | 17:55 VFB Stuttgart - Sport-Club Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Wo 25 oktober 2017 | 14:30 Der Südwesten von oben - Unsere Städte

In den Städten im deutschen Südwesten verdichtet sich die Vielfältigkeit der Regionen - die einen wurden auf Geheiß des römischen Kaisers angelegt, andere wuchsen mit der Industrialisierung zu lebendigen Ballungsräumen. Die Reise beginnt in Saarbrücken, dessen Architektur und Flair die Nähe zu Frankreich spiegeln. Nico Stilz und seine Freunde toben hier über Mauern und Brunnen - die jungen Saarländer benutzen ihre Stadt für "Parkour", einen Trendsport, der den Pariser Vororten entstammt. Über Saar, Mosel und die ehemalige Weinhauptstadt Traben-Trarbach geht es an den Rhein nach Andernach, das auf die neue Landlust der Städter reagiert und seine Grünanlagen in öffentliche Obst- und Gemüseplantagen umgewandelt hat. Alle Bürger dürfen nach Lust und Laune mitgärtnern und ernten. In Mainz arbeitet Andreas Schnell am Image seiner Stadt: Mainzer Plätze und Gebäude inszeniert er zur nächtlichen Stunde mit Spots, Strahlern und Flutlichtern, die Umwelt wie Stadtkasse schonen. Weiter geht der Flug, vorbei an den Wormser Nibelungenfestspielen ins industrielle Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar. Hier leben 2,5 Millionen Menschen in so unterschiedlichen Städten wie Heidelberg und Mannheim. Industriekletterer Michael Grell sorgt dafür, dass Infrastruktur auch dort gegeben ist, wo die urbane Enge die Häuser in die Höhe trieb. Über die badische Hauptstadt Karlsruhe mit ihrer Fächer-Struktur führt die Reise ins malerische Tübingen, das seit über 800 Jahren seine Markttradition pflegt. Nadja Schmid verkauft in fünfter Generation das vor den Toren der Stadt angebaute Gemüse. In Stuttgart nahm die Erfolgsgeschichte des Automobils ihren Anfang, das Fahrrad hat es hier bis heute schwer. Das mag auch am Stuttgarter Kessel liegen. Nicole Jäckel lässt sich davon nicht abschrecken und schlängelt sich auf ihrem Kurierfahrrad durch Autokolonnen hindurch. Ulm wird von seinem Münster überragt, das permanent Witterungs- und Umwelteinflüssen ausgesetzt ist. Am Erhalt und an der Rekonstruktion des größten Kirchturms der Welt arbeitet die Steinmetzin Nicole Held. Vorbei am Bodensee und Konstanz geht es nach Freiburg, wo der Winzer Andreas Dilger außergewöhnliche Trauben anbaut. Dank der Kreuzung besonders widerstandsfähiger Rebsorten braucht er kaum noch Pflanzenschutzmittel.

Zo 22 oktober 2017 | 21:45 Sportschau

Aktuelle und ausführliche Berichte von den Sonntagsspielen in der Fußball-Bundesliga: 1. FC Köln ? SV Werder Bremen SC Freiburg ? Hertha BSC Berlin VfL Wolfsburg ? TSG 1899 Hoffenheim

Za 21 oktober 2017 | 08:15 Schöne Aussicht

Nach der Trennung von ihrem Mann kehrt die Berliner Lehrerin Anna Wiegand der Großstadt den Rücken, um in einem idyllischen Schwarzwalddorf die Leitung der Grundschule zu übernehmen. Dadurch ist sie näher bei ihrer Tochter Caroline, die in Freiburg studiert und nun versucht, von den Kochkünsten und der Waschmaschine ihrer Mutter zu profitieren. Mit viel Elan will die engagierte Pädagogin Anna etwas frischen Wind in den verstaubten Schulalltag bringen. Doch mit ihren unorthodoxen Ideen eckt sie bei den Kollegen an, die allem Neuen gegenüber skeptisch sind. Besonders die altbackene Schulsekretärin Brigitte Schäufele, über die Einführung des Computers nicht begeistert, lässt keine Gelegenheit aus, um mittels ihrer guten Verbindungen zum örtlichen Friseursalon abenteuerliche Gerüchte über die seltsamen Lehrmethoden der neuen Direktorin in die Welt zu setzen. Nicht allzu harmonisch verläuft auch Annas Begegnung mit ihrem Vermieter, dem Grafen Alexander von Schönberg. Als dessen zähnefletschender Jagdhund ihre Langhaarkatze E.T. auf den nächsten Baum jagt, fährt auch Anna die Krallen aus und zeigt dem hochnäsigen Aristokraten, dass sein Charme und Adelstitel sie nicht beeindrucken. Als sie dann ausgerechnet bei von Schönbergs Tochter Lilly eine Leseschwäche entdeckt, die das pfiffige Mädchen bisher durch Auswendiglernen vertuschen konnte, glaubt der Graf der neuen Lehrerin kein Wort. Zusammen mit anderen besorgten Eltern startet von Schönberg eine Unterschriftenaktion gegen die unbequeme Rektorin. Als viele Eltern daraufhin ihre Kinder abmelden, droht sogar die Schließung der Schule. Zum Glück hat der findige Hausmeister Janosch ein überzeugendes Argument gegen die Schließung. Als auch noch die Schüler sich zu einer spontanen Demo formieren, schlägt die schlechte Stimmung gegenüber Anna um.

Ma 16 oktober 2017 | 20:03 FC Bayern Munchen - Sport-Club Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Zo 15 oktober 2017 | 13:15 FC Bayern Munchen - Sport-Club Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Za 14 oktober 2017 | 20:30 FC Bayern Munchen - Sport-Club Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Za 14 oktober 2017 | 15:25 FC Bayern Munchen - Sport-Club Freiburg

Bundesliga 2017-2018

Zo 1 oktober 2017 | 20:15 Tatort: Goldbach

Franziska Tobler (Eva Löbau) und Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) sind die neuen Kommissare des SWR für den "Tatort Schwarzwald". Sie sind im Polizeipräsidium in Freiburg ansässig und ermitteln vor allem im ländlichen Raum der Region. Die beiden sind ein eingespieltes Team, zwei Hauptkommissare mit Erfahrung. Das zeigt sich auch bei ihrem ersten "Tatort"-Auftritt, der sie in den Hochschwarzwald führt. * Franziska Tobler und Friedemann Berg werden in eine kleine Schwarzwaldsiedlung gerufen, beliebter Wohnort junger Familien, deren Kinder dort in einem friedlichen sozialen Umfeld aufwachsen sollen. Diese Idylle zerbricht, als eine Elfjährige an einer Schussverletzung stirbt und der Nachbarjunge verschwindet. Bei der Sicherung der Indizien und der angespannten Suche nach dem vermissten Jungen findet die Polizei in der Nähe des Tatorts ein rätselhaftes Waffendepot. Franziska Tobler und Friedemann Berg gehen der Spur der Waffen nach und suchen Zeugen, zumal das ganz friedlich heimgekehrte Kind der dritten Nachbarsfamilie anscheinend nichts Außergewöhnliches mitbekommen hat. Schneller Erfolg ist ihnen nicht beschieden, und während die Ermittlungen andauern, treiben Trauer, Sorge, auch Misstrauen die eigentlich gut befreundeten Elternpaare immer weiter auseinander.? Es gibt dunkle Tannen, verschneite Hänge und tiefe Schluchten im ersten "Tatort Schwarzwald" mit Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner. Der kleine Ort, in dem sie als Hauptkommissare Tobler und Berg, unterstützt von Steffi Kühnert als ihrer Vorgesetzten Cornelia Harms, zum Einsatz kommen, ist aber weniger von traditionellen Strukturen geprägt, hier wohnen vor allem Städter, Zugezogene, unter denen sich das Drama dreier eben noch unbeschwerter Elternpaare entfaltet. Robert Thalheim inszenierte mit dem "Tatort: Goldbach" ein intensives, von Bernd Lange geschriebenes Krimi-Drama, in dem die Schauspieler im Mittelpunkt stehen und die beeindruckenden Bilder im Dienst der Spannung zwischen den Figuren stehen.

Zo 17 september 2017 | 21:45 Bundesliga am Sonntag

Aktuelle und ausführliche Berichte von den drei Sonntagsspielen in der Fußball-Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim ? Hertha BSC Berlin Bayer 04 Leverkusen ? SC Freiburg Borussia Dortmund ? 1. FC Köln

Zo 17 september 2017 | 15:25 Bayer Leverkusen - SC Freiburg

Bundesliga 2016-2017

Ma 21 augustus 2017 | 18:50 Großstadtrevier

Undercover-Einsatz im Nachtklub Yolo: Harry Möller, Mads Thomsen, Paul Dänning und Nina Sieveking versuchen gemeinsam herauszufinden, wer in der Bar Drogen verkauft. Und tatsächlich beobachtet Harry, wie der Dealer Dickie einer jungen Frau bunte Pillen übergibt. Die Kiez-Polizisten verhaften daraufhin die Dealer Dickie und Schultz. Als Paul Nina, die bei der Verhaftung nicht dabei war, sucht, findet er seine Kollegin bewusstlos auf dem Boden der Toilette des Yolo. Felix Blum, ein gutaussehender Typ mit dem Nina getanzt hatte, behauptet, sie so gefunden und mit einer Herzmassage gerettet zu haben. Als Nina am nächsten Morgen im Krankenhaus aufwacht, kann sie sich an nichts erinnern. Alles deutet auf K. - o. - Tropfen hin. Erstaunt stellt Daniel Schirmer fest, dass sich Felix Blum im Krankenhaus rührend um Nina kümmert. Und Nina verkündet, dass sie die kommenden Tage bei Blum übernachten werde, da ihr die Papiere und der Wohnungsschlüssel im Yolo geklaut worden seien. Offensichtlich ist Nina total verliebt in Blum. Dabei sind sich Daniel und Paul fast sicher, dass Felix Blum etwas mit den K. - o. - Tropfen zu tun hat. Mads und Harry ermitteln derweil, dass in den vergangenen Monaten vier junge Frauen im Yolo betäubt und dann vergewaltigt worden sind. Ist Ninas Lover der gesuchte Serienverbrecher und sie in akuter Gefahr? Dirk Matthies beobachtet zufällig, wie Pauls große Liebe Mira offensichtlich nach einer langen Nacht den Klub Poker Lounge verlässt. Als er Paul davon erzählt, glaubt der ihm kein Wort. Mira sei bei ihrer Cousine in Freiburg.

Za 5 augustus 2017 | 13:15 Samenvatting SC Freiburg - Feyenoord

Samenvatting -

Zo 30 juli 2017 | 18:30 Terra Xpress

Ein wertvoller Meteorit liegt unerkannt in einem Garten. Mehrere Tausend Euro verschwinden versehentlich in einer Kuchenschachtel. Ein Hund wird samt Auto geklaut. Ein unauffällig wirkender Stein im Garten entpuppt sich als wertvoller Meteorit. Die Tageseinnahmen eines Käsekuchen-Standes werden aus Versehen in einer Kuchenschachtel "verkauft". Und beim Diebstahl eines Autos verschwindet der geliebte Familienhund gleich mit. Was da im Vorgarten einer bayerischen Familie liegt, ahnt über Jahrzehnte niemand. Jeder hält es für einen größeren Stein - zwar einen besonders schönen, aber eben nur einen Stein. Dann bringt es der Zufall an den Tag. Es handelt sich um einen 4,5 Milliarden Jahre alten Meteoriten. Eine Sensation! Der Betreiber eines Käsekuchen-Standes in Freiburg kann es kaum fassen: Seine Tageseinnahmen von rund 7000 Euro sind verschwunden. Wenig später freut sich eine Frau aus Basel auf ein leckeres Stück Kuchen, findet in der Verpackung stattdessen aber Bargeld. Das hatte sie inzwischen unwissentlich in die Schweiz "geschmuggelt". "Terra Xpress" berichtet über eine ungewöhnliche Odyssee von Leckereien und Bargeld. Eine Familie stellt ihr Auto auf einem Parkplatz in Tschechien ab. Als sie zurückkommt, ist der Wagen geklaut - samt Rassehund. Bei einer anderen Familie verschwindet ihr Hund direkt aus ihrem Zuhause. "Terra Xpress" findet heraus, was es mit dem Verschwinden der Vierbeiner auf sich hat.

Zo 30 juli 2017 | 07:40 Eurovision Choir of the Year 2017

Es ist der jüngste Wettbewerb aus der Eurovision-Familie: Der "Eurovision Choir of the Year" findet 2017 zum ersten Mal statt. Neun Chöre aus Österreich, Belgien, Dänemark, Estland, Lettland, Slowenien, Ungarn, Wales und Deutschland treten am 22. Juli in Riga gegeneinander um den Titel "Choir of the Year" an. Für Deutschland singt dabei der Jazzchor Freiburg. Die Chöre werden von einer international bekannten Jury bewertet: Sie besteht aus dem britischen Komponisten John Rutter, der lettischen Mezzosopranistin Elina Garancas sowie dem Schweizer Dirigenten Nicolas Fink. Sie hören den Chören sechs Minuten lang zu und müssen sich dann entscheiden. Dabei lockt nicht nur der Titel "Choir of the Year" - als Gewinn gibt es auch noch einen Plattenvertrag. "Singen im Chor ist gesund, sozial und eine künstlerische Aktivität, an der jeder, ob jung oder alt, musikalisch erfahren oder nicht, teilnehmen kann - und die weltweit immer beliebter wird", sagte Jon Ola Sand, Direktor für Live Events bei der Europäischen Rundfunkunion (EBU). "Eurovision Choir of the Year wird die riesigen Möglichkeiten der menschlichen Stimme präsentieren und verfolgt das Ziel, neue Sänger zum Mitmachen zu begeistern." Der Jazzchor Freiburg unter der Leitung von Bertrand Gröger wurde durch ein Experten-Komitee für den Wettbewerb nominiert. Der Chor hatte bereits unzählige nationale und internationale Auftritte - u.a. in China, Japan und Korea. Seinen Erfolg verdankt der Jazzchor Freiburg seiner rhythmischen Präzision, seiner Intonationssicherheit, der enormen dynamischen Bandbreite und seiner Energie. Unterstützt werden die Sängerinnen und Sänger in Riga von Julian Knörzers erstklassigem "Mundschlagzeug": im besten Sinne virtuos, dabei hochmusikalisch und nuancenreich. Der Grammy-Gewinner und Komponist Eric Whitacre und die lettische Moderatorin Eva Ikstena moderieren gemeinsam die Show in der lettischen Arena Riga, in der rund 8:000 Zuschauerinnen und Zuschauer Platz finden.

Di 25 juli 2017 | 17:30 Samenvatting SC Freiburg - Feyenoord

Samenvatting -

Zo 23 juli 2017 | 22:15 Samenvatting SC Freiburg - Feyenoord

Samenvatting -

Zo 23 juli 2017 | 18:25 Samenvatting SC Freiburg - Feyenoord

Samenvatting -

Zo 23 juli 2017 | 17:30 SC Freiburg - Feyenoord

Vriendschappelijke wedstrijd

Zo 23 juli 2017 | 10:30 SC Freiburg - Feyenoord

Vriendschappelijke wedstrijd

Za 22 juli 2017 | 22:15 Samenvatting SC Freiburg - Feyenoord

Samenvatting -

Za 22 juli 2017 | 20:15 SC Freiburg - Feyenoord

Vriendschappelijke wedstrijd

Za 22 juli 2017 | 16:55 SC Freiburg - Feyenoord

Vriendschappelijke wedstrijd

Wo 28 juni 2017 | 21:05 Gastgeber wider Willen

Die Freiburgische Gemeinde Giffers wird zum Standort eines Bundesasylzentrums. Filmautor Rolf Dietrich hört sich bei Befürwortern und Gegnern des Asylzentrums um. Anfang 2018 sollen die ersten Asylbewerber dort einziehen. Ein beschauliches Dörfchen wird damit plötzlich mit der globalen Flüchtlingsthematik konfrontiert. Das löst bei vielen Einheimischen Verunsicherung aus. Ängste, Wut und Ohnmacht sind spürbar. Die Proteste sind lautstark und finden weit über die Kantonsgrenzen hinaus Gehör. Das Asylzentrum Guglera liegt auf einer dünn besiedelten Hochebene im Sense-Oberland des deutschsprachigen Teils des Kantons Freiburg. Das ehemalige Institut liegt weitab vom Dorfkern von Giffers. Trotzdem fürchten sich viele Einheimische davor, dass hier bald bis zu 300 Flüchtlinge leben sollen. Dabei kennen sie die Problematik rund um die Migration nur aus den Medien, denn es gibt nicht viele Fremde im Sense-Oberland, der Ausländeranteil beträgt lediglich sieben Prozent. Den Umgang mit so vielen Fremden ist man hier nicht gewohnt. Warum löst das geplante Asylzentrum eine solche Kontroverse aus? Mit Mahnfeuern, lauten Kuhglocken und heftigen verbalen Attacken drücken die Sense-Oberländer ihren Unmut an einem Informationsabend im Februar 2015 unmissverständlich aus. Es stellen sich Glaubens ? und Wertefragen. Der Sensebezirk war während Jahrzehnten stark von der katholischen Kirche geprägt. Jetzt müssen sich die Einheimischen darauf einstellen, dass plötzlich viele Muslime unter ihnen leben werden. Nach und nach müssen auch die heftigsten Kritiker begreifen, dass sie das Asylzentrum nicht verhindern können. Doch die tiefe Verunsicherung bleibt bestehen. Immer wieder werden die Pläne rund um die Guglera gestört. Zum Beispiel durch einen Sabotageakt, der einen großen Wasserschaden anrichtet. Und Monate bevor überhaupt der erste Asylbewerber in die Guglera einzieht, denken Einheimische laut über die Bildung einer Bürgerwehr nach.

Zo 18 juni 2017 | 16:45 Metropolis

* Metropolenreport Le Havre Le Havre feiert in diesem Sommer sein 500-jähriges Bestehen mit großen Segelschiffen, Kunstaktionen, Theaterereignissen, Ausstellungen - selbst Claude Monets "Sonnenaufgang" kehrt für einige Wochen in seine ursprüngliche Heimat zurück. 50 zeitgenössische Künstler werden mit ihren Arbeiten direkt auf die bekannten und weniger bekannten Seiten der Stadt reagieren. Darüber hinaus geht es aber auch um die Zukunft. Hat die an einer lang anhaltenden Wirtschaftskrise leidende Hafenstadt Entwicklungschancen über ein Kulturprogramm hinaus? Ist Le Havre als Teil der futuristischen Planung von Groß-Paris ab 2020 nur etwa eine Stunde vom Hauptstadtzentrum entfernt? * Atelier: Joar Nango Joar Nango ist einer der wenigen samischen Künstler. An der Schnittstelle zwischen Architektur, Design und Kunst entwickelt er temporäre Installationen und Gebäude, die vom Improvisationsgeschick des samischen Alltags geprägt sind. Durch das Umherziehen vieler indigener Völker sind Ressourcen nicht immer verfügbar, oft spielt auch das harte Klima eine Rolle. "Metropolis" trifft den Documenta-Künstler in Kassel und beobachtet, welche Materialien er vor Ort bearbeitet. * Bedrohte Sprachen Alle zwei Wochen verliert die Welt eine Sprache - von etwa 7.000 Sprachen auf der Erde werden nur noch 30 aktiv gesprochen. Warum ist das so? "Metropolis" trifft ein Forscherteam der Universität Freiburg, das im östlichsten Teil Europas - zwischen Barentssee und dem Uralgebirge - versucht, die vom Aussterben bedrohten samischen Sprachen und die Sprache Komi vor dem Vergessen zu retten, und erfährt in der École normale supérieure in Paris, wie man Sprachschätze überhaupt zeitgemäß archiviert.

Zo 4 juni 2017 | 10:00 Evangelischer Gottesdienst zum Pfingstsonntag

Gott richtet Menschen auf, egal welches Geschlecht oder welche Hautfarbe sie haben und wo sie herkommen. Das ist auch die Botschaft der Reformation für heute. Drei Pfarrerinnen leiten die Liturgie, darunter die Sprecherin des Wortes zum Sonntag Annette Behnken. Dazu erzählen drei Frauen von eigenen Lebenserfahrungen: dass es Wege gibt, heraus aus verängstigtem, prekärem und traumatisiertem Leben. Die Liturgie wird nicht nur gebetet und gesungen, sondern auch "getanzt". Mira von Wangenheim am Vertikaltuch - in der Kuppel der neu renovierten Christuskirche - "übersetzt" die Lebenserfahrungen der Frauen in ihre emotionale "Sprache". Die Christuskirche in Freiburg erstrahlt in neuem Glanz: Frisch renoviert, mit offenem Altarraum und ihren Choremporen ist sie ein neuer beeindruckender Kirchenraum. Auch für die Musik. Orgel und Trompete musizieren auf der einen Seite der Kirche, die Sängerinnen von Cant'anima gegenüber auf der Chorempore, ein interessantes Wechselspiel. Die musikalische Gesamtleitung hat Kantorin Hae-Kyung Jung.

Wo 25 september 2013 | 20:15 Sportschau live: Fußball

Sport (tt150, Dolby Digital, Dazwischen: ca. 21.20 Tagesthemen). Direkt aus Darmstadt. Gast: Mehmet Scholl. In dieser Sendung: DFB-Pokal. 2. Hauptrunde: SV Darmstadt 98 - FC Schalke 04; ca. 22.40 Zusammenfassung: FSV Frankfurt - FC Ingolstadt, Eintracht Frankfurt - VfL Bochum, 1. FC Saarbrucken - SC Paderborn 07, 1. FC Kaiserslautern - Hertha BSC Berlin, FC Bayern Munchen - Hannover 96, VfL Osnabruck - 1. FC Union Berlin, SC Freiburg - VfB Stuttgart Schalke ist gewarnt: Der Drittligst aus Darmstadt kickte bereits in der ersten Runde den Bundesligisten Borussia Monchengladbach aus dem Wettbewerb. Der DFB-Pokal hat halt seine eigenen Gesetzte. Moderation: Reinhold Beckmann. Kommentar: Tom Bartels.

Zo 26 augustus 2012 | 18:10 NOS Studio Sport

· Wielrennen: samenvatting van de negende etappe van de Vuelta van Andorra naar Barcelona over 196,3 kilometer. · Atletiek: samenvatting van de Diamond League in Birmingham. · Motorsport: samenvatting van de Grand Prix van Tsjechië in Brno. · Paardensport: samenvatting van de Derby, de drafklassieker op Duindigt. · Voetbal: samenvatting van en reportage over de Premier League-wedstrijd Manchester United-Fullham, waar Robin van Persie en Alexander Büttner voor het eerst uitkomen voor hun nieuwe club. · Schaatsen: reportage bij de voormalige Controlploeg, die nadat Control zich terugtrok als sponsor nu op eigen kosten traint in het Duitse Freiburg. · Aandacht voor het overige sportnieuws.

Zo 26 augustus 2012 | 14:00 NOS Studio Sport

· Voetbal: terugblik op de Eredivisiewedstrijden van vrijdag- en zaterdagavond en vooruitblik op de wedstrijden van vandaag. Verslaggever Joep Schreuder is in Nijmegen en spreekt met trainers Alex Pastoor (NEC) en Steve McClaren. Verder een reportage over Frans Thijssen, voormalig speler van o.a. NEC en FC Twente en tot vorig seizoen assistent bij landskampioen Jong Twente. Ook interviews voorafgaand aan Heracles Almelo-Feyenoord. · Voetbal: Champions League Magazine met een terugblik op de wedstrijden die afgelopen dinsdag en woensdag zijn gespeeld. · Atletiek: uitgebreide samenvatting van de Diamond League in Lausanne. · Schaatsen: reportage bij de voormalige Controlploeg, die nadat Control zich terugtrok als sponsor nu op eigen kosten traint in het Duitse Freiburg. · Wielrennen: terugblik op de eerste week van de Vuelta. · Wielrennen: rechtstreeks verslag van de negende etappe van de Vuelta van Andorra naar Barcelona over 196,3 kilometer. Commentaar: Herbert Dijkstra en Maarten Ducrot. Deze etappe is ook rechtstreeks te volgen via NOS.nl. · Atletiek: rechtstreeks verslag van de Diamond League in Birmingham. Commentaar: Leon Haan. · Aandacht voor het overige sportnieuws.

Zo 26 augustus 2012 | 13:10 NOS Studio Sport

· Voetbal: terugblik op de Eredivisiewedstrijden van vrijdag- en zaterdagavond en vooruitblik op de wedstrijden van vandaag. Verslaggever Joep Schreuder is in Nijmegen en spreekt met trainers Alex Pastoor (NEC) en Steve McClaren. Verder een reportage over Frans Thijssen, voormalig speler van o.a. NEC en FC Twente en tot vorig seizoen assistent bij landskampioen Jong Twente. Ook interviews voorafgaand aan Heracles Almelo-Feyenoord. · Voetbal: Champions League Magazine met een terugblik op de wedstrijden die afgelopen dinsdag en woensdag zijn gespeeld. · Atletiek: uitgebreide samenvatting van de Diamond League in Lausanne. · Schaatsen: reportage bij de voormalige Controlploeg, die nadat Control zich terugtrok als sponsor nu op eigen kosten traint in het Duitse Freiburg. · Wielrennen: terugblik op de eerste week van de Vuelta. · Wielrennen: rechtstreeks verslag van de negende etappe van de Vuelta van Andorra naar Barcelona over 196,3 kilometer. Commentaar: Herbert Dijkstra en Maarten Ducrot. Deze etappe is ook rechtstreeks te volgen via NOS.nl. · Atletiek: rechtstreeks verslag van de Diamond League in Birmingham. Commentaar: Leon Haan. · Aandacht voor het overige sportnieuws.

Za 18 februari 2012 | 18:30 Live: Freiburg - Bayern Munchen

Verslag van de wedstrijd SC Freiburg - FC Bayern Munchen, gespeeld in de Bundesliga.

Vr 10 februari 2012 | 20:25 Live: Wolfsburg - Freiburg

Verslag van de wedstrijd VfL Wolfsburg - Sport-Club Freiburg, gespeeld in de Bundesliga.

 Meer